Dargel bzw. Hölzel

3 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 12 Jahre 19 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 29.03.2008
Beiträge: 1

Der Name "Dargel" stammt nach Angaben aus unserem bis ca. 1700 zurückreichenden Stammbaum aus der Gegend um Wormditt (Ostpreußen). Stammt er auch ursprünglich von dort und was bedeutet er?
Zum Namen Hölzel wissen wir, außer dass er im süddeutschen Raum gehäufter auftritt, gar nichts, weder Urprung noch Bedeutung.
Danke bereits im Voraus!

User offline. Last seen 7 Jahre 19 Wochen ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 30.01.2006
Beiträge: 1553

Hallo!

Dargel ist ein sl. Name = Dargol, poln. Drogol(in) (darg = lieb, teuer); PN Drgusa, Drogos u. ähnl. Darge = preussisch; Vgl. auch die zahlreichen Ortsnamen mit Darg-

Lese hierzu auch:
http://www.onomastik.com/forum/about3409.html&highlight=dargel

Hölzel ist Wohnstättenname zu mhd. Hölzel = Wäldchen, Hölzchen, eher selten als Herkunftsname zu Hölzle, aber zum Teil auch Übername für einen hölzernen, ungeschickten Menschen.

Im Grunde ist hier bei beiden Namen nur durch Ahnenforschung in der eigenen Familie zu klären, welche Deutung zutrifft. Nicht jede Fam. "Dargel" oder "Hölzel" hat dieselbe Herkunft.

Dinomaus28 :roll:

User offline. Last seen 8 Jahre 1 Tag ago. Offline
Beigetreten: 24.06.2006
Beiträge: 101

Altpreußisch, älteste Quelle das Jahr 1280 im Kammeramt Natangen. An anderen Orten taucht der Name auch auf, im Amt Wormditt ist der Ort DARGELS von diesem Personennamen abgeleitet.
"Quellen" bedeutet Folianten des Deutschen Ordens. Nähere Angaben bei TRAUTMANN: ALTPREUßISCHE PERSONENNAMEN.
Lutz Szemkus

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1833