Wottrich

2 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 11 Jahre 51 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 16.08.2010
Beiträge: 1

Ich würde gern wissen etwas über der Name Wottrich.

Woher stammt der Name? Meine Urgroßeltern waren von Ostpreußen.
Und was bedeutet er?

Danke im Voraus!

User offline. Last seen 17 Wochen 6 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4601

erikwo wrote:Ich würde gern wissen etwas über der Name Wottrich.

Woher stammt der Name? Meine Urgroßeltern waren von Ostpreußen.
Und was bedeutet er?

Danke im Voraus!

Hallo,

1. G.G. (f. Dt.): WOTTRICH: es wurden 117 Einträge gefunden und in 62 verschiedenen Landkreisen lokalisiert.

F. d. Fall, dass Deine Vorfahren doch "dt." Hk. waren:

Wottrich, Woderich, Woders, Wöte, Woderich, Woders, Kf. Woto, Wuttrich, Wüterich usw..

Zu/von got. wòds, ahd. mhd., wuot= wütend, "besessen"; stürmisch.

Noch dies:

2. Wottrich-(Abbau??) (1877): pol./russ. Name Ziemaki, Kreis Osterode(Ostpreussen) Heutige Prowinz: Warminsko-Marzurskie.

Was der Zusatz Abbau bedt.; keine Ahnung.

Siehe/lese dazu:

Abbau (Auch Ausbau), die Errichtung neuer Bauernhoefe mit Abbruch der alten auf separierten und zusammengelegten Grundstuecken sowie die Anlage von neuen Vorwerken auf groesseeren Guetern. Der Abbau bedeutet einen Uebergang vom Dorfsysstem zum Hofsystem. Der erste bekannte A. kam nach Dietz (Geschichte der Vereinoedung im Hochstift Kempten, 1865) unter der Bezeichnung "Vereinoedung" 1540 im Hochstift Kempten vor. Vgl. Flurregelung.

http://list.genealogy.net/mm/archiv/ow-preussen-l/2007-10/2007-10f.html

ON mit dem Zusatz Abbau: (Ostpreussen)

http://www.ahnen-gesucht.de/ahnenspuren/ostpreussen/ortsregister/ortsnamen/liste-aller-ortsnamen-a/index.html

User offline. Last seen 11 Jahre 34 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 11.12.2010
Beiträge: 1

Hallo:

Auch --- Ich bin von meiner Grossmutter geb. WOTTRICH 1859-1921 verwirrt.
http://www.wottrich.info

W. Schuetz, California