Deiber

3 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 13 Jahre 16 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 09.07.2007
Beiträge: 11

Hallo
Ich habe da noch einen Familienname der ich in keinem Namensbuch gefunden habe.
Hat jemand eine Ahnung was Deiber bedeutet und woher dieser stammen könnte?
Liebe Grüsse Sonja

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1833

Hallo,
den Eintrag habe ich gefunden:
110. ANNA MARGRETHA DEIBER - International Genealogical Index / CE
Gender: Female Christening: 22 AUG 1616 Neue Kirche, Strasbourg, Bas-Rhin, France

Ansonsten Deibert und Deubert. Bahlow schreibt zu Deubner/ Deubert Taubenhändler und verweist auf Teubert/ Teuber.

Beate

User offline. Last seen 7 Jahre 34 Wochen ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 30.01.2006
Beiträge: 1553

Hallo!

Ich hätte da noch eine andere Idee. Vielleicht handelt es sich um eine Ableitung zu Diet, vgl. Theudobert (Dieber(t), Deibert etc.)

Dinomaus28 :roll:

User offline. Last seen 1 Woche 3 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 07.03.2005
Beiträge: 1925

...und jetzt noch eine Idee von mir...

Hallo,

lt. Geogen ist der NN Deiber im Oberschwäbischen Raum "Ravensburg "(BaWü) vertreten. Im Nachbarkreis Biberachkommt der NN DAIBER viel stärker vor (425x lt.Georgen).
Der Duden erklärt: Daiber durch Entrundung entstandener Berufsname für einen blasenden Musikanten (aus mittelhochdeutsch touber) oder Berufsübername für den Taubensüchter (aus mittelhochdeutsch tiuber = Taube.

Grüsse weste