Der Nachname KNÖPKE

4 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 13 Jahre 23 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 21.12.2006
Beiträge: 3

Hallo alle miteinander!

Ich habe auch eine Frage zu dem Nachnamen meiner Großeltern. Sie heißen Knöpke. Ich weiß auch, dass meine Vorfahren aus der Region Berlin kommen. Leider kann ich mir absolut nichts unter diesem Namen vorstellen.

Ich hoffe mir kann jemand helfen. :(

Conny

User offline. Last seen 13 Stunden 1 Minute ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 07.03.2005
Beiträge: 1922

hallo Conny ,

Knöpke
hier haben wir es mit einem Namen mit –ke-Endung zu tun , der aus dem niederdeutschen Knoop bzw. Knoff = Knopf abgeleitet werden kann.
Knöpke ist als Verkleinerung, evtl. auch als Liebschätzung anzusehen.
Die Bedeutung von „Knopf“>>
Übername v. Knopf = Knorre an Gewächsen
oder aber für einen groben Kerl bzw. einen kleinen rundlichen Menschen.

Grüße weste

User offline. Last seen 13 Jahre 23 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 21.12.2006
Beiträge: 3

Vielen Dank ersteinmal - bei dem Gedanken an der Version mit dem Mann musste ich grad schmunzeln :D

User offline. Last seen 12 Jahre 40 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 12.09.2006
Beiträge: 532

Schuh-Conny wrote:Vielen Dank ersteinmal - bei dem Gedanken an der Version mit dem Mann musste ich grad schmunzeln :D
Wenn ich so an Wilhelm Busch denke, der die Figur des "Knopp" erfand - das ist geradezu ein Paradebeispiel für einen kleinen, rundlichen Mann ...

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1833

Hallo,
pomoranisch "knopka" bedeutet
a) kleiner Knopf, Hosen- oder Westenknopf
b) mehrere Blumen, Gänseblümchen, "knopki" Chrysantheme

Eine weitere Möglichkeit kommt mir in den Sinn, wenn ich an die ostpreußischen Toponyme Konopke denke. Die leiten sich von prußisch "knapios, kanapis, kanapinnis" ab und bedeuten Hanf.

Beate