manhenke

2 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 9 Jahre 32 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 30.12.2009
Beiträge: 2

hallo liebe leute,

bin grad sehr stark mit der Frage nach den Wurzeln beschäftigt und kann beim besten Willen nicht rausfinden woher der Nachname Manhenke kommen soll :( .

Habe rausgefunden, dass Ahnen aus dem Kreis Detmold(bei Bielefeld) kommen und da heute auch noch Leute leben die so heißen.. Das wars.
Leider auch keine Family, die ich fragen könnte^^..

Hat jemand von euch vielleicht eine Idee? Würd mich sehr freuen :D

User offline. Last seen 6 Jahre 21 Wochen ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 30.01.2006
Beiträge: 1553

Hallo!

Ein "Haus Manhenke in Korbach" wird hier ewähnt:
http://www.synagoge-voehl.de/Juden_im_Landkreis/hoeringhausen/laarz.htm

Manhenke (aus Dehlentrup)
http://www.nhv-ahnenforschung.de/Torbogen/Orte/dehlentrup.htm

Manhenke = Manhencke = Plöger
http://www.ploeger-ahnen.de/1_pl_lippe/gfa_ploeger/html/nfbaump957.htm

.. auch mal Mannhenke lt. Chronik Dehlentrup

Auswanderer aus Lippe
http://www.lippe-auswanderer.de/AuswandererLippe-USA/html/n000243.htm#r9482

Manhenke = Meine Henke (Preuß30) ....
Die deutschen Familiennamen, geschichtlich, geographisch, sprachlich‎ -Seite 337 Paul Cascorbi

Buch hab ich leider nicht zur Hand. Jetzt sind die Preussen dran :wink: :lol:

... ich muß weg..

angeleye

User offline. Last seen 9 Jahre 32 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 30.12.2009
Beiträge: 2

hey, vielen Dank für deine Antwort..
Hat mir schon sehr weitergeholefn!!!:)