Eine Frage zum Namen Naria

1 Antwort [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 9 Jahre 42 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 09.04.2010
Beiträge: 1

Hallo,

ich habe jetzt sicher das Halbe www durchsucht ;) finde aber leider nichts bis sehr wenig zu dem Namen Naria - außer das es diesen Namen gibt und immerhin ein paar wenige Menschen so benannt wurden (mögliche andere Schreibform Nariya, wobei mir erstere besser gefällt). Habe mich einfach in diesen verliebt und würde gerne mein Kind so nennen.
Aber wie jeder weiß, Nomen est Omen, daher möchte ich auch sehr gerne wissen was ich dem Kind damit "antue".
Das einzige was zu finden war, ist das es eine altkeltische Göttin gab welche Nariae genannt wurde, dazu habe ich aber auch keine sichere Quelle aufgetan. (Wie würde Nariae ausgesprochen werden?)

Ich fand noch den Namen Nara, dieser bedeutet anscheinend u.a. glücklich (keltisch) oder brennendes Feuer (arabisch). Käme das mit Naria dann auch ungefähr hin? Wäre ja nur ein "i" dazugeschmuggelt :lol:. Verändern denn geschmuggelte bzw. weggelassene Buchstaben wirklich ALLES? Heißt könnte man auch aus Naria Narija oder Nariah etc. machen und es würde dennoch dasselbe bedeuten? Sorry, falls ne blöde Frage, aber kenn mich damit so gar nicht aus und bin neugierig :).

Über Hilfe und/oder Informationen wäre ich sehr dankbar!

Viele Grüße in den frühen Morgen,
Ratsuchende

User offline. Last seen 1 Tag 14 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4566

Ratsuchende wrote:Hallo,

ich habe jetzt sicher das Halbe www durchsucht ;) finde aber leider nichts bis sehr wenig zu dem Namen Naria - außer das es diesen Namen gibt und immerhin ein paar wenige Menschen so benannt wurden (mögliche andere Schreibform Nariya, wobei mir erstere besser gefällt). Habe mich einfach in diesen verliebt und würde gerne mein Kind so nennen.
Aber wie jeder weiß, Nomen est Omen, daher möchte ich auch sehr gerne wissen was ich dem Kind damit "antue".
Das einzige was zu finden war, ist das es eine altkeltische Göttin gab welche Nariae genannt wurde, dazu habe ich aber auch keine sichere Quelle aufgetan. (Wie würde Nariae ausgesprochen werden?)

Ich fand noch den Namen Nara, dieser bedeutet anscheinend u.a. glücklich (keltisch) oder brennendes Feuer (arabisch). Käme das mit Naria dann auch ungefähr hin? Wäre ja nur ein "i" dazugeschmuggelt :lol:. Verändern denn geschmuggelte bzw. weggelassene Buchstaben wirklich ALLES? Heißt könnte man auch aus Naria Narija oder Nariah etc. machen und es würde dennoch dasselbe bedeuten? Sorry, falls ne blöde Frage, aber kenn mich damit so gar nicht aus und bin neugierig :).

Über Hilfe und/oder Informationen wäre ich sehr dankbar!

Viele Grüße in den frühen Morgen,
Ratsuchende

Hallo,

Eine Frage ist doch wohl Einwenig untertrieben oder :wink:

Meine Antworten bez. sich "nur" auf den Namen/die Form NARIA/NERIA.

Zu der "Göttin": siehe/lese dazu:

http://www.geschichtsforum.de/f32/die-gro-e-g-ttin-25292/index8.html

1. Hk. Kelt., (gem. d. GfdS). Jedoch ist der Name die Form auch im Franz. gebräuchlich. Zur Bt. des Namens werde ich mich nicht äusseren! Wende Dich dafür an die GfdS. (Adr. am Ende)

Naria(h) ist jedoch auch eine Form von Neriah auch (Neriyahu) Neria, Neriya. Dieser Name ist von (biblis.) hebrä. Ursprung und bt.= "Gott ist mein Licht"(ein Engel Gotte) (Neriel= einer der 28 Engel) Und ich glaube der Name wird im Buch Jeremia, Kapitel 34, erwähnt.

Zum ital., weibl. Name Nerina schreibt die GfdS: zu/von ital. nero= schwarz.

Der Name stammt jedoch auch aus dem griech./lat., Bt.= die Merjungfrau.

Der Name, die Schreibweise NARIA ist auch als eindeutig weiblicher Name eingetragen. Es braucht keinen Zweitnamen! (dies als Info für Dich, f. d. Standesamt)

Die von Dir "gef. Bt. bzw. auch die Aussprache des Namens würde ich mir von der GfdS. bestätigen- bzw. erklären lassen.

Für einen veränderte Form/Schreibweisen würde ich Dir raten: das Gespräch mit dem Standesbeamten zu suche od. wende Dich an folgende Stelle:

Namenberatungsstelle:

GfdS. Geschäftsstelle Wiesbaden
Spiegelgasse 13
65183 Wiesbaden
Tel: +49 (0)6 11/ 9 99 55-0
eval(unescape('%64%6f%63%75%6d%65%6e%74%2e%77%72%69%74%65%28%27%3c%61%20%68%72%65%66%3d%22%6d%61%69%6c%74%6f%3a%73%65%6b%72%40%67%66%64%73%2e%64%65%22%3e%73%65%6b%72%40%67%66%64%73%2e%64%65%3c%2f%61%3e%27%29%3b'))