Fechenbach

1 Antwort [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 11 Jahre 43 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 03.02.2010
Beiträge: 1

Hallo zusammen, schreibe gerade anlässlich unserer 800 Jahrfeier
am Heimatbuch. Der Gemeindename Fechenbach gibt uns Rätsel auf.
Kann mir jemand etwas über Herkunft/Bedeutung sagen. Wäre sehr dankbar dafür. Ort ist in Unterfranken und heißt heute nach Zusammenschluß Collenberg 97903 (Kommt von Kollenburg).
Besten Dank im voraus
Lothar

User offline. Last seen 1 Tag 58 Minuten ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4598

Romstoeck wrote:Hallo zusammen, schreibe gerade anlässlich unserer 800 Jahrfeier
am Heimatbuch. Der Gemeindename Fechenbach gibt uns Rätsel auf.
Kann mir jemand etwas über Herkunft/Bedeutung sagen. Wäre sehr dankbar dafür. Ort ist in Unterfranken und heißt heute nach Zusammenschluß Collenberg 97903 (Kommt von Kollenburg).
Besten Dank im voraus
Lothar

Hallo,

Eine WeBSeite mit weiterführenden Links:

Fechenbach wird erstmals 1214 und Reistenhausen im Jahre 1201 erstmals urkundlich erwähnt. Grundherr beider Orte war damals das Adelsgeschlecht der Freiherren "von Vechimbach", deren Burg nördlich von Fechenbach auf dem Fechenberg stand. Nach dem Wegzug der Freiherren von Fechenbach im Jahre 1315 zerfiel die Burg..................

http://de.wikipedia.org/wiki/Fechenbach

http://www.main-netz.de/nachrichten/region/spessart/berichte/art15353,832994

http://www.alemannia-judaica.de/fechenbach_synagoge.htm

http://www.schloss-fechenbach.de/wissen/chronik/index.html

Bach ist ja verständlich. Fech? Kann von "Vielem" abgeleitet sein. Z.B. Rufnamen( slaw.). Jedoch ohne Belege bzw. Dokumente, alles reine Speklt.

Am Besten Du fragst "direkt" nach: z.B.

http://www.fechenbacher-schloss.de/pages/das-schloss/historie.php