Haßlau im Mittelsächsischen Lößhügelland

1 Antwort [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 16 years 47 weeks ago. Offline
Beigetreten: 17.03.2007
Beiträge: 2

Hallo,
ich bin auf der Suche nach Ursprung und Bedeutung eines Ortsnamen.

Es ist der Ort "Haßlau" nicht zu verwechseln mit Wilkau-Haßlau.

Er liegt in Mittelsachsen bei Döbeln, etwa 1250 erstmals urkundlich
erwähnt (im Zusammenhang mit dem Kloster Altzella bei Nossen). Ein
kleiner Bach fließt am Ortsrand entlang - ansonsten liegt der Ort am
leichten Hang, umgeben von Feldern und einem kleinen Waldgebiet, der
Boden ist lehmig-tonig.

Möglicherweise keine slawische Gründung (1300 dürften die Slawen
schon durch die deutschen Siedler abgelöst gewesen sein in diesem Gebiet).

Kann mir jemand weiterhelfen?

Danke
Uli

User offline. Last seen 10 years 48 weeks ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 30.01.2006
Beiträge: 1553

Hallo!

Haßlau: Haßlaw = Stellenbezeichnung (im,am) Haselbusch od. einer Haselau(e).

Gruß
Dinomaus28 :roll: