Hariet - woher kommt mein name?

2 Antworten [Letzter Beitrag]
Gast

kann mir mal jemand sagen woher mein name stammt -- Hariet das würde mich sehr interessieren

User offline. Last seen 3 Tage 56 Minuten ago. Offline
qualifiziertModeratorAdmin
Beigetreten: 15.11.2010
Beiträge: 486

Hallo Hariet,

zumeist trifft man den Namen mit -rr- an, also Harriet.
Das ist aus dem englischsprachigen Raum und dort die weibliche Forum von Harry.

Harry kommt von Henry, Henry kommt von unserem Heinrich. Und Heinrich setzt sich zusammen aus hagan + rihi. Die beiden bedeuten "Gehege" + "Gewalt, Herrscher". Schön, oder :?:

User offline. Last seen 4 Tage 16 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4574

Anonymous wrote:ist der name henriette eigentlich von harriet abgeleitet?

Grüsse Dich,

der Name Henriette (oder Henrietta) kommt aus dem Althochdeutschen. (es gibt jedoch auch Beschreibungen die besagen, dass der Name aus dem Französischen stammen) Henrietta ist die weibliche Form von Heinrich. Der Name Heinrich stammt aus dem Althochdeutschen. Desshalb die erste Herkunftsdeutung sicherlich die Genauere sein dürfte. Heinrich ist ein alter, zweigliedriger Name und und war bereits im Mittelalter einer der beliebtesten, deutschen Vornamen. Da er der Vorname von zahlreichen Kaiser, Könige und Herzöge war/ist. Zusammensetzung des Namens: heima= das Heim, die Heimat, die Heimstatt; rihhi= reich, mächtig, die Macht, die Herrschaft, der Herrscher. Heimerich ist die alte, ursprüngliche Form des Namens. Da man Urkunden aus dem 7/8- Jahrhundert gefunden, wo der alte, historische Name Heimerich drin vorkommt.

Gruss