HELIAN / HELVIN?

1 Antwort [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 15 Jahre 19 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 16.12.2006
Beiträge: 3

vielen dank erstmal für die infos zu hilja und hiljan. dachte doch hiljan sei männlich. nun gut....
ein neuer versuch:
woher stammen und was bedeuten die namen helian und helvin? sind sie diesmal eindeutig männlich?

sicherheitshalber auch noch weibliche varianten:
1. hilvi
2. helvi

wer weiß mehr? danke für kompetenten rat!
gruß!

User offline. Last seen 6 Wochen 20 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4601

hilvi wrote:vielen dank erstmal für die infos zu hilja und hiljan. dachte doch hiljan sei männlich. nun gut....
ein neuer versuch:
woher stammen und was bedeuten die namen helian und helvin? sind sie diesmal eindeutig männlich?

sicherheitshalber auch noch weibliche varianten:
1. hilvi
2. helvi

wer weiß mehr? danke für kompetenten rat!
gruß!

Grüsse Dich,

Zuerst noch eine "Korrektur" zu Hiljan: (auch)Familienname. Einen Eintrag in den Telf.B. bundesweit.

Eine Uebersetzung (aus dem Internet) Finnisch-Englisch:

hiljaa quietly
hiljaa silently
hiljainen quiet
hiljainen silent
hiljaisempi quieter
hiljakkoin late
hiljakkoin lately
hiljakkoin of late
hiljakkoin recently
hiljalleen slowly
hiljan late
hiljan lately
hiljan of late
hiljan recently
hiljattain late
hiljattain lately
hiljattain of late
hiljattain recently

http://view.stern.de/fc/user/21284/

http://www.goyellow.de/schnellsuche/?LIP=simpleSearch&MDN=HILJAN&LOC=&x=10&y=20

1. Der Name Helvin stammt von griechisch `helios`= Sonne.

2. Hel|vin der; -s, -e lat. helvus "honig-gelb, isabellfarben. (Kopie aus dem Duden)

3. Als Familiennamen: (Kopie aus dem Internet)

4. Als Familienname: Common first names for surname Helvin: Ben Helvin Oliver Helvin ... and typos for this name: Helivn, Hlevin, Hevlin, Hlvin, Helvi, Helvia, Helvin......

Erklärung zu Helian:

Heliane: ist eine Form des weiblichen Vornamens Helene, es gibt darüber auch eine Oper, nämlich "Das Wunder der Heliane", von Korngold. Zurückzuführen ist der Ursprung des Namens allerdings auf den griechischen Sonnengott Helios, daher wird der Name manchmal auch mit Sonnenkind übersetzt, danach gab es auch in der röm. Antike eine männliche Form von Heliane, nämlich Aelianus (Sonnenkind/griechisch), dies war aber ein maskuliner Vorname und daraus entstand dann Helian. (Eine Form gibt es von Heliane auch noch in Frankreich: Helianne)

(Eilo, Elinas und Elinus sind nordische, männliche Formen zu Helena/Helena)

sicherheitshalber auch noch weibliche varianten:
1. hilvi
2. helvi Dazu folgendes:

Die Weiblichen Vornamen Hilvi und/oder Helvi sind Formen von Helvig z.D. Heilwig. Germanischer weiblich- und männlicher Vorname.

Kopie aus dem Duden:

1. 1Heilwig, (auch:) Helwig: alter deutscher männl. Vorn. (ahd. heil »gesund, unversehrt, heil« + ahd. wīg »Kampf, ...

2. 2Heilwig: alter deutscher weibl. Vorn. (ahd. heil »gesund, unversehrt, heil« + ahd. wīg »Kampf, Krieg«

Es ist ein eindeutiger Zweitname erforderlich. Dies wird so verlangt in Deutschland. Ob nur in Deutschland, entzieht sich meinen Kenntnissen.

2. Helvi wird vom deutschen Heilwig/Helwig abgeleitet und wird meistens in Westfinnland verwendet. Der Name wurde populär 1900 durch einen Jugendroman „Helvi gebildet“, das von Hilja Haahti geschrieben wurde.

Dazu:

f=female/weiblich m=male/männlich

Heilwig (f) (German form)
Hellevi (f) variant form of Hillevi
Hellevig (f) variante from Helvi (f)
Helvig (f)
Helvig (m) not as common as for females
Hill (f) short form of Hillevi
Hilla (f) variant form of Hille
Hille (f) short form of Hillevi
Hillelill (f) 'little Hille', pet form of Hille
Hillevi (f) variant form Hilly (f)
Hilvi (f) variant form of Helvi
Hilvy (f) variant form of Hilvi

Oder: http://www.onomastik.com/node/3273

Ich hoffe, dass ist kompetent genung. :wink: