Huxhold u. Pinter

3 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 11 Jahre 48 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 06.09.2010
Beiträge: 4

Hallo Leute,

meine Mutter trägt den Nachnamen Huxhold! In der Telefonbuchsuche sind nur sehr wenige Einträge zu diesem Namen vorhanden!

Also wollte ich mal die Herkunft des Namens bzw. meinen Ursprung finden!

viele Grüße

Tash87 :o

User offline. Last seen 17 Wochen 5 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4601

Tash87 wrote:Hallo Leute,

meine Mutter trägt den Nachnamen Huxhold! In der Telefonbuchsuche sind nur sehr wenige Einträge zu diesem Namen vorhanden!

Also wollte ich mal die Herkunft des Namens bzw. meinen Ursprung finden!

viele Grüße

Tash87 :o

Hallo,

Der Name Huxhold:

G.G. (f. Dt. und A): Es wurden 31 Einträge gefunden und in 18 verschiedenen Landkreisen lokalisiert. Die Meisten davon im Landkreis Schmauburg/NI. A= zwei Einträge.

Der Name Huxold, auch Huxoll, Huxhol, Huckshold, ist ein Hkn. zum Ortsnamen Hüxholl in Westfalen. Bt. d. ON: Hukes-hol= Moder- oder Moorloch.

Quelle: Nos.-Zeitung.

Ergänzend dazu: Die westfälischen Ortsnamen nach ihren Grundwörtern:

17; Hüxholl b. Lockum: Hukeshol 1170; Hukes- hol, Amt Hagenburg 1258; Huxhohl, Gut b. Schwelm; Hukesholl b. Medebach...........

http://www.archive.org/stream/diewestflischen00jellgoog/diewestflischen00jellgoog_djvu.txt

Und weil es sich um den Fam. Nam. Deiner Mutter handelt, kann man auch bei zwei Fragen zu unters. Fam. Nam., MAL eine Ausn. machen!

Der Name Pinter:

Es wurden 405 Einträge gefunden und in 148 verschiedenen Landkreisen lokalisiert. Hochgerechnet auf die Gesamtbevölkerung sind etwa 1080 Namensträger zu erwarten. Damit tritt der Name normal häufig auf. Die meisten Pinters in/im Landkreis Merzig-Wadern (SL).

Pinter ist die oberdt. Schreibweise des Namens Binder. Siehe/lese dazu:

http://www.onomastik.com/forum/about642.html&highlight=binder

Ergänzend dazu: In Nordt. Kann der Name Binder auch ein Hkn. zu den ON Binder (Nieders.) oder Binde (Sachsen-Anhalt) sein. (die Form/der Name: der Binder, belegt ca. 1267)

Binder ist eine Gemeinde im zweitgrössten deutschen Bundesland Niedersachsen. Binder liegt im Landkreis Wolfenbüttel.

ON Binde:

http://de.wikipedia.org/wiki/Binde_(Altmark)

User offline. Last seen 11 Jahre 48 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 06.09.2010
Beiträge: 4

Vielen Dank für die Antwort!

Komischerweise habe ich bei Recherchen über 1000 Eintragungen in Amerika und Kanada gefunden! Finde es schon sehr eigenartig so viele Menschen mit dem Namen Pinter anzutreffen!

User offline. Last seen 17 Wochen 5 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4601

Tash87 wrote:Vielen Dank für die Antwort!

Komischerweise habe ich bei Recherchen über 1000 Eintragungen in Amerika und Kanada gefunden! Finde es schon sehr eigenartig so viele Menschen mit dem Namen Pinter anzutreffen!

Hallo,

Das ist überhaupt nicht eigenartig! Der Name Pinter, Pinder usw. hat/haben noch weitere Hk. bz. Bt.. (Sprache/Länder) Jedoch ohne Angaben zu Deinen Vorfahren hilft es gar nichts, diese hier alle aufzuführen und das werde ich auch nicht tun. Zuerst solltest Du Ahnenforschung betreiben, wenn Du den "genau" wissen möchtest woher Deine Vorfahren stammten.

Quote:Deine Angaben waren/sind: Mein Nachname lautet Pinter, der meiner Mutter Huxhold! So wüsste ich mal gern, wo die Namen bzw. auch ich meinen Ursprung haben.

***Mit dem Ursprung eines Fam. Nam. befassen wir uns hier in diesem Forum nicht. Dies ist unteranderem Sache v. pers. Ahnenforschung. (***auch nicht mit Ahnenforschung)

Ein Henr. Pinter ist a. 1347 in Brunn bezeugt.

Formen d. N. gibt es z.B.: Pinter, Pinder, Pindtner, Pinther, usw..