13 Antworten [Letzter Beitrag]
Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1833

Hallo,
wenn man so will auch 3x: Spanien, Jugoslavien, Ostpreußen. Vielleicht auch sonst noch wo auf der Welt mit je unterschiedlichen Bedeutungen.

-as, -is, -us sind eine ganz normale baltische Endung wie im Deutschen z.B. -ing oder so. Die Vorfahren können Litauer sein, sie können aber auch einheimische Prußen vom Stamm der Sudauer sein.

Im Grunde sagen doch die Deutungen von Lutz und mir annähernd dasselbe aus: In der älteren Sprache der Sudauer bedeutet es schlicht dunkel, in der moderneren preußisch-litauischen Mischsprache bekam dieser Wortsinn einen negativen Beiklang.

Beate

Gast

:P Hallo,

nochmal vielen Dank für die Erklärungen. Obwohl in der Familie das
Wort Hugenotten gefallen ist , muß das ja nicht stimmen. Mir scheint
es Einleuchtend zu sein, das der Ursprung - Litauisch Prusisch ist.

Mfg

Innam

User offline. Last seen 9 Jahre 16 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 24.06.2006
Beiträge: 101

Hier ist eine Karte zu den ostpreußischen Ethnien:
http://www.kleinkitauen.de.vu, "Karten" und "Kleinlitauen im Herzogtum Preußen 1525 - 1701)" anklicken.

MfG
Lutz Szemkus