Kuberek

3 Antworten [Letzter Beitrag]
Gast

Ich hätte gern gewusst woher mein Name stammen könnte und was er bedeutet. Ich weiss aus manchen alten Texten das die Endung "rek" auch im nordischen benutzt worden sein muss. Aber allen anschein nach kanns auch sein das er slawischen ursprungs ist wenn es sich auf "ek" bezieht. Der Name ist Kuberek. Wäre dankbar für eine Antwort.

User offline. Last seen 6 Tage 4 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 07.03.2005
Beiträge: 1925

hallo,

Kuberek, Kube, Kubenz, Kubik die NN stammen alle von urspr. JAKOBUS ab.

Es sollen mehr als 25o Namen von Jakobus abstammen, davon auch viele slaw. Herkunft. (Jakubek, Jackisch, Kuban, Kuballa zu.a.)

Der Name KUBE ist im ostdeutschen/sorbischen häufig vertreten.
Kube + -ek-Suffix ergibt deutlich die polnisch/sorbische Herkunft des Namens.

mfG weste

User offline. Last seen 3 Tage 6 Stunden ago. Offline
qualifiziertModeratorAdmin
Beigetreten: 15.11.2010
Beiträge: 486

Auch hier war Weste wieder schneller, da kann ich nicht viel Neues mehr anfügen:

Zu Kuberek gibt es nur etwa 80 Namenträger, recht weit gestreut durch ganz Deutschland.
Auf Anhieb scheint mir der Name slawisch zu sein, auch Varianten Kubera, Kuberczak, Kuberka usw. würde das unterstützen.
Möglich, dass es sich beim Namen Kuberg um eine Eindeutschung handelt.

Der Name Kuberek geht wohl auf eine der zahlreichen slawischen Formen für Jakob zurück. Zum Vergleich bieten sich noch Familiennamen wie Jakubek, Kuba, Kube, Kubach, Kubanek, Kubik, Jakubek usw. an, die unterstreichen, welch vielfältige Formen der Name im slawischen angenommen hat.
Kuberek kann also eine Form Kube + Suffix sein.

Gast

Danke für eure Mühe und die Antworten.