Lübke

3 Antworten [Letzter Beitrag]
Gast

Kann es sein, dass der Name aus Lübeck kommt oder hat er eine ganz andere Bedeutung????? Helft mir

User offline. Last seen 2 Jahre 27 Wochen ago. Offline
Moderator
Beigetreten: 06.12.2004
Beiträge: 743

Ja, andere Bedeutung.
Er gehört v.a. zu einem Rufnamen mit Luit- vorn, z.B. Luitbert. Der entwickelte sich verschieden weiter, u.a. zu Lübbe, Lübbert und als Kurzform mit -k-Suffix auch zu Lübke.
Ist also ein patronymischer Name, vorwiegend norddeutsch.

MfG

Gast

Hallo. Ich heiße auch Lübke. Was bedeutet denn Luitpold? Das ist doch ein normaler altertümlicher Vorname oder?
Also meine Familie kommt aus dem Raum Emsland / Münsterland

User offline. Last seen 1 Tag 20 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 07.03.2005
Beiträge: 1925

hallo,
Luitpold ist eine Variante von Leopold

Leopold
Herkunftssprache: Althochdeutsch
Angaben zur Herkunft: alter deutscher zweigliedriger Name
verbreitet durch die Verehrung des hl. Leopold, Markgraf von Österreich (11./12. Jh.)
Wörter: liut=das Volk, die Leute; bald=kühn, mutig
Varianten: Leopold Deutsch
Luitpold Deutsch
Poldi Deutsch

mfG weste