Nachname Hüdepohl

2 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 14 Jahre 3 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 23.03.2007
Beiträge: 1

Der Nachname meines Mannes ist Hüdepohl. Kann mir jemand sagen, woher der Name kommt und was erbedeutet?

Danke
pl

User offline. Last seen 13 Jahre 38 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 12.09.2006
Beiträge: 532

pl2215 wrote:Der Nachname meines Mannes ist Hüdepohl. Kann mir jemand sagen, woher der Name kommt und was erbedeutet?
Der Name hat auf jeden Fall was mit "Hüten" zu tun.
Hude/Hüde ist die niederdt. Bezeichnung für einen Weideplatz.

Bei Pohl gibt es unterschiedliche Möglichkeiten:
1. Pfuhl, wassergefülltes Loch
2. Herkunftsname zu Ortsnamen Pohl
siehe http://www.geonames.org/advanced-search.html?q=pohl&country=DE&fclass=&continentCode=
3. Herkunftsname für jmd. aus Polen
4. Namenform des Vornamens Paul

Aufgrund der Namenzusammensetzung ist vielleicht "Hüte-Paul" die richtige Variante, also ein Name für einen Schäfer/Viehhirten. Vielleicht aber auch ein Weideplatz an einem Teich/Pfuhl.

Geogen findet ca. 130 Namensträger, mit einer Konzentration im Kreis Osnabrück und im Emsland.

User offline. Last seen 8 Jahre 7 Wochen ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 30.01.2006
Beiträge: 1553

Hallo,

Hüde (Hude) ndd. Örtlichkeits- bzw. Ortsname. Hüde = Hüte-, Weideplatz;
Albert Hudepol 1340, auch Hüttepohl;

Dinomaus28 :roll: