Namensdeutung "Glüsenkamp"

2 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 14 Jahre 28 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 31.10.2006
Beiträge: 1

Hallo, ich bin neu in Eurer Runde und habe schon eine Frage: Wer kann mir bei der Namensdeutung meines Familiennamens "Glüsenkamp" helfen.
Erstmalig tauchte der Name 1187 als "Glosincham" auf. In der nachfolgenden Zeit wurde der Name öfters umgewandelt bis 1683 die endgültige Schreibweise "Glüsenkamp" feststand.

Ich würde mich um jede Antwort und Hilfestellung freuen.

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1833

Hallo,
gov zeigt etliche Orte Glüsing/ Glüsingen an.
Wenn das Wort "glose" zugrunde liegt, dann könnte es darauf hinauslaufen, dass diese Orte durch Brandrodung entstanden sind.

http://germazope.uni-trier.de/Projects/WBB/woerterbuecher/dwb/wbgui?lemid=GG19184

Beate

User offline. Last seen 8 Jahre 11 Wochen ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 30.01.2006
Beiträge: 1553

Hallo,

in diesem Fall ist der FN Glüsenkamp aus Glüsen (glosen/glösen=glühen (Moor, totes Holz)) und kamp (=Feld, Wiese,Weide) zusammengesetzt.
Q: Prof. Udolph

Gruß
Dinomaus28 :roll: