QUADER

3 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 8 Jahre 6 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 19.10.2006
Beiträge: 23

Ein freundliches Hallo

Meine frage bezieht sich auf einen Familiennamen der für mich etwas Unverständlich ist " QUADER " mir ist dieses bekannt aus der Geometrie aber als Name ? Nach meinen Informationen soll dieser Name aus Pommern stammen .. was ich eigentlich nicht glauben kann...

Bitte um hilfe

mit freundlichen Grüßen

Detlef

User offline. Last seen 3 Wochen 1 Tag ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 07.03.2005
Beiträge: 1925

petrdetok wrote:Ein freundliches Hallo

Meine frage bezieht sich auf einen Familiennamen der für mich etwas Unverständlich ist " QUADER " mir ist dieses bekannt aus der Geometrie aber als Name ? Nach meinen Informationen soll dieser Name aus Pommern stammen .. was ich eigentlich nicht glauben kann...

Bitte um hilfe

mit freundlichen Grüßen

Detlef

hallo detlef,
Quade/Quader
diese beide NN sind wohl mittelniederdt. quat 1.)= böse, schlecht, falsch
bzw. auf mittelniederdt quat 2.) = Kopt, Dreck, Unflat zurückzuführen.
1. als Übername für die Charaktereigenschaft bzw 2. als Wohnstättenname
des ersten Namensträgers.
Gruß weste

User offline. Last seen 8 Jahre 6 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 19.10.2006
Beiträge: 23

Hallo Weste

herzlichen Dank für deine Antwort.

Gruß

Detlef

User offline. Last seen 4 Tage 23 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4590

petrdetok wrote:Ein freundliches Hallo

Meine frage bezieht sich auf einen Familiennamen der für mich etwas Unverständlich ist " QUADER " mir ist dieses bekannt aus der Geometrie aber als Name ? Nach meinen Informationen soll dieser Name aus Pommern stammen .. was ich eigentlich nicht glauben kann...

Bitte um hilfe

mit freundlichen Grüßen

Detlef

Hallo,

ergänzend noch zu Westes Beitrag:

wenn die Vorfahren aus der CH-stammen/ten, dann hat der Name Quader, auch Quaders, Quadra eine andere Bt.. Es gibt in der CH rund 40 Einträge zum Namen QADER.

Als quader wird/wurde eine Wiese bzw. ein Acker bezeichnet. Von/zu
rätorom. quadra= Wiese bzw. Ackerfeld. Im übertragenen Sinne zu verstehen!!!

Genaugenommen stammt der "Flurname", der sich daraus gebildet hatte, jedoch aus dem Lat..

Quadra bezeichnete ein Ackerfeld, dass nach dem pflügen ein Viereck bildete. (lat. quadrus/qader).

Evtl. kann bei QUADER noch ein Zusammenhang bestehen zu dem Volkstamm der QUADEN. Siehe/lese dazu:

http://de.wikipedia.org/wiki/Quaden

Mhd. quàdern= viereckig zuhauen. Darauf zurück gehen Fam. Nam. wie Qaderer.