Ritter von Leimbach

1 Antwort [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 6 Jahre 51 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 07.08.2009
Beiträge: 11

Hallo,

die Ritter von Leimbach waren wohl ein altes Thüringisches Adelsgeschlecht.

Weiß Jemand von Euch mehr über diese Familie?

Vielen Dank im Voraus!

User offline. Last seen 3 Tage 20 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4588

bambi wrote:Hallo,

die Ritter von Leimbach waren wohl ein altes Thüringisches Adelsgeschlecht.

Weiß Jemand von Euch mehr über diese Familie?

Vielen Dank im Voraus!

Hallo,

X- facher ON Leimbach:

http://de.wikipedia.org/wiki/Leimbach

Auch lesen:
http://www.onomastik.com/node/3581

Quote:die Ritter von Leimbach waren wohl ein altes Thüringisches Adelsgeschlecht

Dorf Leimbach (TH):

War das Dorf zunächst im Besitzder Frankensteiner, so ging es 1330 an die Henneberger über. Es war aber zugleich der Stammsitz eines eigenen Adelsgeschlechtes, derer von Leimbach, welche für die Zeit von 1146-1478 nachweisbar sind........................

http://www.geschichte-wak.de/leimbach.htm

Liste thüringischer Rittergeschlechter: Als Landadel können sie eventuell auch als Linie aus dem Bürgertum hervorgegangen .... Erb-, Lehns- und Gerichtsherr auf Niederndorf, Hogersdorf, Leimbach......................

http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_th%C3%BCringischer_Rittergeschlechter