Zentarra?

4 Antworten [Letzter Beitrag]
Gast

Moin,

Kennt jemand vielleicht den Namen Zentarra oder hat ihn schonmal jemand gehört?Wäre sehr dankbar wenn mir jemand antworten könnte.

Danke

D40
User offline. Last seen 11 Jahre 51 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 13.08.2006
Beiträge: 7

Hallo Gast,
der Name Zentar(r)a ist lt. CD Telefonauskunft ca. 100 x in der BRD aufgeführt. Im ehemaligen Ostpreussen (Kreis Allenstein) ist der Name schon seit ca. 1650 bekannt.

Gruß D40

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1829

Hallo,
in der Kartei Quassowski kommt 1x Zentarovius vor.
Reinhold Trautmann hat einen Samländer Sentike "purus Prutenus".
Vanagas hat Zenteris und führt ihn nach Gottschald auf deutsch Santer/ Zanter zurück.
Paul Kwauka hat einen kurischen Senturris/ Semturris (siem-turet), was Erdbesitzer/ Landbesitzer bedeutet. In Lettland gibt es die Orte Zentene und Zentenes.
Unter den prußischen Namen habe ich nichts.

Beate

User offline. Last seen 9 Jahre 4 Wochen ago. Offline
Experte!
Beigetreten: 26.06.2006
Beiträge: 1095

Ich könnte mir gut vorstellen, dass ZENTARRA mit ZIENTARA verwandt ist, den es in Polen fast 1500mal gibt. Zur Bedeutung kann ich leider nichts finden.

User offline. Last seen 16 Jahre 6 Tage ago. Offline
Beigetreten: 24.11.2005
Beiträge: 65

Zentarra (masurisch/masowisch)->Zientara->Zientara = Ableitung von poln. Wort zie(n)c = dt. Schwiegersohn.