Zintsche

5 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 10 Jahre 32 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 15.02.2008
Beiträge: 2

hallo leute,

hat einer von euch schonmal diesen nachnamen gehört?
meine oma heisst so, und sie stammte aus schlesien(heute polen). sie lebte da bis sie von dort verbannt wurden. kennt vielleicht jemand die bedeutung dieses nachnamens und ob es noch andere menschen mit diesem nachnamen gibt?
vorab schonmal danke
ciao peter

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1833

Hallo,
der Name ist nicht zu finden. In Ostpreußen gab es allerdings Zint und die Stadt Zinten: "sinds" = Hartriegel (Strauch) .

Beate

User offline. Last seen 1 Tag 3 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4588

demerzel wrote:hallo leute,

hat einer von euch schonmal diesen nachnamen gehört?
meine oma heisst so, und sie stammte aus schlesien(heute polen). sie lebte da bis sie von dort verbannt wurden. kennt vielleicht jemand die bedeutung dieses nachnamens und ob es noch andere menschen mit diesem nachnamen gibt?
vorab schonmal danke
ciao peter

Hallo,

Frage an Dich:

könnte es sich evtl. um den Namen Zintzsche handlen bzw. die "ursp." Schreibform gewesen sein?

User offline. Last seen 10 Jahre 32 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 15.02.2008
Beiträge: 2

@ Tarzius:

da könntest du recht haben, war mein fehler(schreibfehler) - hast du schonmal von diesem namen was gehört?
ciao peter

User offline. Last seen 1 Tag 3 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4588

demerzel wrote:@ Tarzius:

da könntest du recht haben, war mein fehler(schreibfehler) - hast du schonmal von diesem namen was gehört?
ciao peter

Hallo,

den Beitrag von Beate hast Du gelesen?

Ich habe keine treffende Infos für Dich. Lediglich ein paar "Hinweise":

Es könnte sich um eine Form (sächsische) von Rufnamen Vinzentius handlen. So wie z.B. Zinzius.

In Sachsen gibt es den Ort Zitzschen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Zitzschen

Bei F.S. finden sich Einträge zu ZINTZSCH aus:

1752 Guentheritz, Leipzig, Sachsen und 1763 Ruedersdorf, Reuss-Juengere-Linie, Thüringen.

Auch lesen:

http://www.verwandt.de/karten/index/z_26_26.html

**Form** von Cyncerlyn (1390 Jh.) ? (mhd. zinzerlich= zärtlich, niedlich)

G.W.B.: ZINZE, m., meist pl., auch zinzerlich, zinserle u. ä. wilder thymian, thymus serpyllum; ostfränk. H. FISCHER schwäb. 6, 3488; koseform vom adj. zinzelig (s. zinzerlich).
ZINZERLICH, adj., zimperlich, geziert MÜLLER-FR. 2, 707b; daneben zinzern, zenzen empfindlich HERTEL Thür. 265; auch zinzerlich und zenzer ders., Salz. 52; zinzer, zinzerlich zimperlich CRECELIUS 2, 935; wozu PFISTER nachtr. 346 ein wetterauisches bezunzen klein, schwächlich, zierlich hinzufügt; ältere obd. belege mit der bedeutung 'niedlich, kokett':

wie zinzelicht vom verb 1zinzeln abgeleitet, -er- vermutlich unter einwirkung von zimperlich, womit auch die kurzform zinzer als nachbildung von zimper begreiflich wäre; eine übergangsform zinzelig weichlich (Marbach) bei H. FISCHER schwäb. 6, 1232. erscheint in Hessen und Thüringen mit -s-: zinserlich zimperlich, zärtlich, schwächlich, arbeitsscheu VILMAR Kurhessen 471; zinserlich fein und schwach gebaut, zärtlich; empfindlich, geziert empfindlich, empfindelnd REINWALD Henneberg 1, 201; schwächlich, kränklich, verweichlicht, verwöhnt, verzogen, empfindlich SPIESS Henneberg 290; zart, fein, empfindsam, wird besonders von mädchen gebraucht KELLER beytr. z. e. id. d. thür. waldgebirges 49; weichlich, kränklich, geziert REGEL Ruhla 293; zart, fein, dünn: trauben mit wenig oder kleinen beeren sind zinserlich, die setzlinge sind zinserlich MARTIN-LIENHART 2, 910a; ältere form -licht: bisemkraut ... ist ein zinserlichtes kräutlein HOHBERG georg. cur. (1682) 1, 673; s. zinze, 3zinsel, f., zinserling und zinsern.

Oder Zintz(sche) von dem Fam. Nam. Zins-, er???

Möglich ist sicher auch eine slaw. Herkunft. Dazu können Dir Andere besser Auskunft geben.

Ana
User offline. Last seen 11 Jahre 2 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 24.04.2006
Beiträge: 219

Hallo,

Cincar
(Zintscher)

sollte er slaw. sein ist ein Zintscher in der o.g. geschrieben Form ein Angehöriger der Sippe der Aromanians. Aromanian (Pl Aromanians). Aroumains. Aroumain, Aroumainne (Pl Aroumains, Aroumainnes). Arumanen, Arumäne, Arumänin (Arumänen, Arumäninnen) auf dem Balkan.

http://www.eurominority.org/version/deu/minority-detail.asp?id_minorities=296

Desweiteren wird der Name des Volkes auch für Eigenschaften benutzt wie z.B.

Geizhals,schwieriger Mensch sowie Kaufleute die nicht so Ehrlich sind sind auf dem Balkan .

Auch gibt es das 2500 m Hohe Gebirge in Bosnien-Herzegowina .

Ana