Czechan und Kolm

3 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 12 Jahre 29 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 29.10.2008
Beiträge: 1

Hallo an alle,

mich würde interessieren woher genau die Namen Czechan und Kolm kommen und vor allem was sie bedeuten. Die Namensträger kamen aus der Kaschubei und Ostpreußen.

Viele lieben Dank im Voraus!

User offline. Last seen 1 Woche 6 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4590

Waldmann wrote:Hallo an alle,

mich würde interessieren woher genau der Namen Czechan kommt und vor allem was er bedeuten. Die Namensträger kamen aus der Kaschubei und Ostpreußen.

Viele lieben Dank im Voraus!

Hallo,

zu Czechan: siehe/lese dazu:

http://www.onomastik.com/forum/about4520.html&highlight=czechan

Nb. bemerkt: Bitte nur einen Namen pro Anfrage. (siehe Forumregeln)

Danke.

User offline. Last seen 7 Jahre 36 Wochen ago. Offline
Experte!
Beigetreten: 26.06.2006
Beiträge: 1095

CZECHAN, auch CIECHAN, ist ein poln. Name, der sich ableitet vom Rufnamen Czechoslaw / Ciechoslaw (aus urslaw. techa = Trost und slawa = Ruhm).

MfG

User offline. Last seen 1 Woche 6 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4590

Waldmann wrote:Hallo an alle,

mich würde interessieren woher der Name Kolm kommt. Die Namensträger kamen aus der Kaschubei und Ostpreußen.

Viele lieben Dank im Voraus!

Hallo,

Bahloiw: Kol(l)metz: slaw. von cholmec= kl. Hügel. (vergl. Kolm, Kolmitz, Kolmsee)

Gottschald: Kol(l)m: slw. cholmec= kleiner Hügel.

Aber Kulm: x-facher ON. Auch lat. culmen= Gipfel. Dazu ostpreuss. Köl(l)mer= Freibauer nach Kulmer Recht. Lit. Kellmereit.

Wenn es Dich inter.

http://de.wikipedia.org/wiki/Kulmer_Recht