Familienname: (von) Grundies

3 Antworten [Letzter Beitrag]
JMW
User offline. Last seen 12 Jahre 43 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 13.08.2007
Beiträge: 12

Hallo,

nachdem uns ja schon so schnell und kompetent bei der Suche nach Regenold geholfen wurde (Danke !!) würden wir gerne noch wissen was Grundies bedeutet. Die Famile gehörte früher mal zum Rügischen Adel und kommt ursprünglich aus Stralsund. Der Name ist wohl slawischen Ursprungs (?).

Danke und Grüße

JMW

User offline. Last seen 2 Wochen 1 Tag ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4590

JMW wrote:Hallo,

nachdem uns ja schon so schnell und kompetent bei der Suche nach Regenold geholfen wurde (Danke !!) würden wir gerne noch wissen was Grundies bedeutet. Die Famile gehörte früher mal zum Rügischen Adel und kommt ursprünglich aus Stralsund. Der Name ist wohl slawischen Ursprungs (?).

Danke und Grüße

JMW

Hallo,

Bahlow schreibt: Grundig, Grunke, GRUNDIES sind ostd..- slaw. Fam. Nam. Alb. Grundis 1300 Strls.

Vielleicht kann Dir Beate mehr dazu mitteilen.

Grundies- Grun-Dies:

Die Fam. Nam. Grun, Grün:

Übername zu mhd. grüene= grün als Farbezeichnung und im übertrag. Sinne, sodass sich der Name auf die Kleidung, aber auch auf den Charakter (frisch, heiter) od. das Alter (unerfahren) des ersten Namensträger beziehen kann. Ndd. Grön(e) grün

Herkunftsame zu den häufigen ON Grün, Grüna, Grüne sowie Grünau, Grunau.

Wohnstättenname zu mhd. grüene= grünes Feld, grüner Wald, auch Rodung, Lichtung.

(Quelle: Duden)

Grund-: im Grunde, im Tal wohnend. (auch Landbesitz) nd. Grond.

Dies:

Lautlich auf ein durch Wegfall der ersten Silbe verkürzte Namensform von Matthias, zurückgehender Fam. Nam. In den Quellen tritt jedoch häufig eine Vermischung der Rufnamen Matthäus und Matthias zutage. Dieser Fam. Nam. kann auch einer mit z- Suffix gebildeten Koseform von Namen mit Diet- beginnen. Z.B. Dietrich, Dietmar. usw. entstanden sein.

Vereinzelt kommt eine Ableitung von dem ON Dies(z) (Rheinland-Pfalz) in frage.

(Quelle: Duden)

Fam. S. "sagt" England.

3. GEORGE GRUNDIES - International Genealogical Index / BI
Gender: Male Christening: 14 MAY 1666 Waterfall, Stafford, England

4. WILL GRUNDIES - International Genealogical Index / BI
Gender: Male Christening: 14 MAY 1666 Waterfall, Stafford, England

5. GRUNDIES - International Genealogical Index / BI
Gender: Male Birth: 24 OCT 1663 Saint Botolph Without Aldersgate, London, London, England

Nb. erwähnt:

Der Fam. Name Grundig.

Ein ON Grünau gibt es auch in Namibia, westlich von Karasburgin der Karas Region.

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1833

Hallo,
pomoranisch "grund" siehe "grent": Besitz an Grund und Boden, besonders eines Gewässers.

Beate

JMW
User offline. Last seen 12 Jahre 43 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 13.08.2007
Beiträge: 12

Vielen Dank