Familiennamen: Dahm, Springborn und Prüfert

5 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 8 Jahre 29 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 07.07.2007
Beiträge: 64

Ich habe nun schon mehrere Recherchen zu folgenden Namen getan und nichts bzw. kaum etwas gefunden:

Dahm früher evtl. Dahms
Der Name soll ein hugenottischer Name sein. Die Namensträger meiner Familie stammen aus der Uckermark, welche einen starken Zustrom an hug. Einwanderern zu verzeichnen hatte.
Doch was bedeutet der Name und von welchem franz. Namen leitet er sich ab?

Springborn
Da weiß ich kaum etwas drüber. Ich vermute, dass der Name so viel wie Springbrunnen oder Quelle bedeutet. Die Namensträger dieser Familie stammen ebenfalls aus er Uckermark.

Und schließlich:
Prüfert
Ohne t würde ich sagen, - ganz klar ein Berufsname, aber mit t... . Vielleicht ja eine Wandlung eines preußischen/litauischen Namens, denn diese Namensträger meiner Familie stammen aus Ostpreußen.

Ich wäre für Hilfe/Klärung dankbar.

User offline. Last seen 17 Stunden 16 Minuten ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 07.03.2005
Beiträge: 1922

hallo,
Prüfert ist die erweiterte form von Prüfer.
Das wiederum ein Amtsname zu mittelhochdeutsch pruever ist = Prüfer, Untersucher, Aufpasser.
Grüsse weste

User offline. Last seen 17 Stunden 16 Minuten ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 07.03.2005
Beiträge: 1922

hallo,
Dahm ist aus einer verkürten Form es RN Adam entandener Familienname.
Dahms) ist die patron. Bildung -s- = Sohn von Dahm.
Grüsse weste

User offline. Last seen 6 Jahre 20 Wochen ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 30.01.2006
Beiträge: 1553

Hallo!

Springborn wurde meines Erachtens hier schon erklärt.

Guck mal hier:
http://www.onomastik.com/node/

Dinomaus28 :roll:

User offline. Last seen 6 Tage 17 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4552

Convictolitavis wrote:Ich habe nun schon mehrere Recherchen zu folgenden Namen getan und nichts bzw. kaum etwas gefunden:

Dahm früher evtl. Dahms
Der Name soll ein hugenottischer Name sein. Die Namensträger meiner Familie stammen aus der Uckermark, welche einen starken Zustrom an hug. Einwanderern zu verzeichnen hatte.
Doch was bedeutet der Name und von welchem franz. Namen leitet er sich ab?

Springborn
Da weiß ich kaum etwas drüber. Ich vermute, dass der Name so viel wie Springbrunnen oder Quelle bedeutet. Die Namensträger dieser Familie stammen ebenfalls aus er Uckermark.

Und schließlich:
Prüfert
Ohne t würde ich sagen, - ganz klar ein Berufsname, aber mit t... . Vielleicht ja eine Wandlung eines preußischen/litauischen Namens, denn diese Namensträger meiner Familie stammen aus Ostpreußen.

Ich wäre für Hilfe/Klärung dankbar.

Hallo,

ergänzend noch: der Ort Springborn: Der Ort Springborn liegt 11 km östlich von Heilsberg/Lidzbark Warminski. 1349 wurde Springborn durch den ermländischen Bischof Hermann von Prag gegründet, der deutsche Name verweist auf eine Quelle an diesem Ort.

http://www.stoczek.pl/de/

User offline. Last seen 8 Jahre 29 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 07.07.2007
Beiträge: 64

Vielen Dank für die vielen einleuchtenden Antworten.