Fredebold

3 Antworten [Letzter Beitrag]
Gast

Hallo ihr lieben Namensfinder :wink:

Nachdem ich in meiner Verwandschaft mit der Bedeutung unseres Nachnahmens brillieren konnte, kamen natürlich einige Fragen ob ich mal für den einen oder anderen nachfragen könnte.Hier nun möchte unsere Tante gern wissen was der Name FREDEBOLD bedeutet!!! :oops:

Ich DANKE schon mal im voraus für eure Antworten :!:

LG Pam

User offline. Last seen 16 Stunden 1 Minute ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 07.03.2005
Beiträge: 1922

hallo,

Fredebold
hier handelt es sich wohl um einen Nachnamen der aus altdeutschen Namenwörtern zusammen gesetzt ist.
FREDE- ist die Kurzform von Frederich/Friedrich > altdeutsch fridu = Friede;
-BOLD entwickelte sich von –bald > altdeutsch bald = kühn.
Ein schöner Name, ob er der Tante auch gefällt?
mfG weste

Gast

weste88045 wrote:hallo,

Fredebold
hier handelt es sich wohl um einen Nachnamen der aus altdeutschen Namenwörtern zusammen gesetzt ist.
FREDE- ist die Kurzform von Frederich/Friedrich > altdeutsch fridu = Friede;
-BOLD entwickelte sich von –bald > altdeutsch bald = kühn.
Ein schöner Name, ob er der Tante auch gefällt?
mfG weste

Hi Weste,

danke für die prompte Antwort :D

Der Tante gefällt der Name gut, immerhin trägt sie ihn ja schon 25 Jahre :P

Sie war eine geborene "Mönkemeyer" vielleicht hast du ja dazu auch noch eine Information.

Gruss Pam

User offline. Last seen 16 Stunden 1 Minute ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 07.03.2005
Beiträge: 1922

Hallo Pam,
also jetzt noch war zu
MÖNKEMEYER.
M. ist ein Standesnamen und mit der Nennung des Grundherren .
Der Mei(y)er = Oberbauer, Aufseher dessen Grundherren Mönche waren.
mfG weste