Gründau

3 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 13 Jahre 26 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 19.07.2006
Beiträge: 3

Hallo,

ich möchte gerne wissen, was Gründau bedeutet.

Die Au lässt sich ja leicht deuten. Laut => Wikipedia bedeutet Au

Quote:eine Flusslandschaft, die Au oder Aue, mit besonderer Feuchtvegetation (Auwald) (siehe Flussaue

Jetzt bleibt noch die Frage offen, was die Silbe Gründ bedeutet. Diese Silbe weist das Wort Grün auf.

Wobei es fast logisch erscheint, das Gründau einfach nur Grüne Au bedeutet. :?:

User offline. Last seen 6 Jahre 42 Wochen ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 30.01.2006
Beiträge: 1553

Hallo,

zitiere: ...eine Grintaha (Gründau) fließt zur Kinzing ö. Hanau....

Mehr hab ich leider auch nicht gefunden.

Gruß
Dinomaus28 :roll:

User offline. Last seen 3 Jahre 44 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 15.01.2007
Beiträge: 77

Nach Kluges etymologischen Wörterbuch ist grind grober Sand, Kies, englisch to grind: zermahlen. Gründau ist also nach dem dortigen Kiesboden im Bach benannt.

User offline. Last seen 21 Stunden 45 Minuten ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4563

chrissy wrote:Hallo,

ich möchte gerne wissen, was Gründau bedeutet.

Die Au lässt sich ja leicht deuten. Laut => Wikipedia bedeutet Au

Quote:eine Flusslandschaft, die Au oder Aue, mit besonderer Feuchtvegetation (Auwald) (siehe Flussaue

Jetzt bleibt noch die Frage offen, was die Silbe Gründ bedeutet. Diese Silbe weist das Wort Grün auf.

Wobei es fast logisch erscheint, das Gründau einfach nur Grüne Au bedeutet. :?:

Grüsse Dich,

Die Ortschaft hatte den Namen durch den Fluss Gründau erhalten. Gründau in früherer Zeit Grintaha genannt.

siehe/lese dazu auch: Die Einschränkung von Gründau auf Niedergründau dürfte historisch zu begründen ... Der Flurname "die Grenn" bezeichnet ein feuchtes Wiesengelände an der ...

http://www.niedergruendau.de/6372e3973f11f390a/6372e3972a147fdba/index.html