femininen namen für einen jungen

1 Antwort [Letzter Beitrag]
Gast

europea wrote:kenne sowohl weibliche als auch männliche Personen mit dem Namen ROBIN

Grüsse Dich Europea,

Erklärung zu Deinem Beitrag: Robin ist sowohl ein weiblicher und männlicher Vorname. "Grund": Robin, Robyn, Herkunft: England, "Frankreich", engl. u. "franz." KF v. Robert. Robina, (weibliche Form von Robin) England, "Frankreich".

User offline. Last seen 6 Tage 10 Minuten ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4552

CaraVS wrote:Vor ein paar Jahren gab es irgendwo einen Rechtsstreit zu dem Namen "Gerrit": laut Standesamt war der Name geschlechtlich nicht eindeutig, so dass ein Zweitname hermusste.

Trotzdem kenne ich einige Männer, die nur Gerrit heißen...

Grüsse Dich,

Gerrit, friesischer Männername, auch gebräuchlich in den Niederlanden.

Erklärung zu Gerrit: Gerrit ist die friesische Form von Gerhard. Weiblich Gerharde. Gerhardine ist eine erweiterte Form von Gerharde. Gerit/Gerrit werden (im süddeutschen Raum) als Form zu Gerharde/Gerhardine verwendet.

Nebenformen: Gerit, Gerret und Gerrie.