Kurda

4 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 5 Jahre 1 Woche ago. Offline
Beigetreten: 20.06.2005
Beiträge: 61

Hallo,
in Oberschlesien kommt der Name Kurda vor.
Was bedeutet dieser?

Im Nachlass eines Vorfahr wurde ein Schreiben gefunden, dass frühere Vorfahren aus Kurdistan mit einem Schiff nach Ostfriesland gelangten und von dort dann später nach Oberschlesien ausgewandert sind. Ein genauer Zeitraum ist nicht benannt, jedoch ist ein Hinweis auf die deutsche Ostbesiedlung 1138-1335 enthalten.
Frage: gibt es historisch den Namen Kurda in Ostfriesland und könnte er aufgrund der Herkunft der Einwanderer aus "Kurdistan" abgeleitet worden sein?

Udo Zemella

User offline. Last seen 2 Tage 14 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4558

zemudo wrote:Hallo,
in Oberschlesien kommt der Name Kurda vor.
Was bedeutet dieser?

Im Nachlass eines Vorfahr wurde ein Schreiben gefunden, dass frühere Vorfahren aus Kurdistan mit einem Schiff nach Ostfriesland gelangten und von dort dann später nach Oberschlesien ausgewandert sind. Ein genauer Zeitraum ist nicht benannt, jedoch ist ein Hinweis auf die deutsche Ostbesiedlung 1138-1335 enthalten.
Frage: gibt es historisch den Namen Kurda in Ostfriesland und könnte er aufgrund der Herkunft der Einwanderer aus "Kurdistan" abgeleitet worden sein?

Udo Zemella

Hallo,

G.G. (f. D und A) KURDA:Es wurden 73 Einträge gefunden und in 52 verschiedenen Landkreisen lokalisiert. Die meisten Kurda in/im Landkreis Lichtenfels (BY) und in/ im Kreisfreie Stadt Braunschweig (NI). A= fünf Einträge.

Prof. Udolph ist der Meinung: Kurde, schlesischer Namen, geht zurück auf poln. Korda/dt. Kordel. Vorfahre war vermutlich ein Kordel-Macher. 647x in Polen("Kurda“).

Warte jedoch auch die Meinung von Diogenes ab.

Ergänzend dazu: der lat. Berufsname Cordarius= Seiler, Kordelmacher.

User offline. Last seen 6 Jahre 12 Wochen ago. Offline
Experte!
Beigetreten: 26.06.2006
Beiträge: 1095

Zum poln. Namen KURDA gibt es mehrere Hypothesen:

1. von altpoln. kord = kurzes Schwert
2. von altpoln. korda = Schnur
3. eine Kurzform von poln. kurdupel = Wicht, Zwerg, Kleiner

Nach poln. Quellen wurde der Name KURDA erstmalig im Jahr 1439 erwähnt. Ob er sich im Einzelfall von poln. kurd = Kurde ableitet, muss durch die Ahnenforschung geklärt werdeen.

MfG

User offline. Last seen 5 Jahre 1 Woche ago. Offline
Beigetreten: 20.06.2005
Beiträge: 61

diogenes wrote:Zum poln. Namen KURDA gibt es mehrere Hypothesen:

1. von altpoln. kord = kurzes Schwert
2. von altpoln. korda = Schnur
3. eine Kurzform von poln. kurdupel = Wicht, Zwerg, Kleiner

Nach poln. Quellen wurde der Name KURDA erstmalig im Jahr 1439 erwähnt. Ob er sich im Einzelfall von poln. kurd = Kurde ableitet, muss durch die Ahnenforschung geklärt werdeen.

MfG

Kannst du mir die polnischen Quellen nennen?

MfG
zemudo

User offline. Last seen 6 Jahre 12 Wochen ago. Offline
Experte!
Beigetreten: 26.06.2006
Beiträge: 1095

Die Quelle zu 1. und 2. sowie der Jahresangabe:
Nazwiska Polaków: A-K, Kazimierz Rymut - 2001

Die Quelle zu 3. :
Biblioteka etnografii polskiej: Ausgabe 12, Witold Dynowski - 1958

MfG