Kurz und Dick ?

2 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 12 Jahre 48 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 04.07.2007
Beiträge: 3

Hallo zusammen.
Ich selbst heisse Kurz mit Nachnamen.
Ein Arbeitskollege hat mich vor ein paaar Tagen gefragt
ob ich den jüdische Vorfahren hätte , weil z.B. Kurz sowie Dick
jüdische Nachnamen sei.
Dachte eigentlich das Kurz als Nachname im Süddeutschen Bereich
die gleiche Bedeutung wie klein .
Wäre cool wenn mich jemand aufklären könnte.
Mfg
Luxorio

User offline. Last seen 12 Jahre 40 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 12.09.2006
Beiträge: 532

Kur(t)z ist ein (deutscher) Übername für einen kleinen Menschen. Kurtz, Kurz:Übernamen zu mhd. kurz >kurz< für einen kleinen Menschen.In München ist a. 1387 Ulrich Kurcz, goltsmid bezeugt.

User offline. Last seen 12 Jahre 40 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 12.09.2006
Beiträge: 532

Übernamen zu mhd., mnd. dicke >dicht, dick< für einen dicken Menschen.
Wohnstättennamen zu mhd. dicke >Dickicht<.
Niederdeutsche Wohnstättennamen zu mnd. dik >Teich, Deich<, vgl. »Dieck.
Aus einer niederdeutschen Koseform von »Dietrich entstandene Familiennamen.

Es gibt also mehrere Möglichkeiten. Auch hier wurde der Name im deutsch beeinflussten Jiddisch verwendet.