Mai

4 Antworten [Letzter Beitrag]
Gast

Mai, der Monat denke ich

Interessieren würde mich, ob es sich eventuell um einen jüdischen Nachnamen handelt.

Liebe Grüsse

User offline. Last seen 1 Jahr 23 Wochen ago. Offline
hoch qualifiziert
Beigetreten: 12.03.2006
Beiträge: 594

Wer bei google oder einer anderen Suchmaschine einfach mal "jüdische familiennamen" eingibt, wird feststellen, dass Mai nicht vorkommt.

Gast

Die Herkunft kann unterschiedliche Wurzeln haben. Am wahrscheinlichsten bezieht er sich auf eine Abgabe oder Steuer, die im Monat Mai fällig war. Eine andere Erklärung wäre die Herkunft von einem Flur- oder Ortsnamen.

User offline. Last seen 2 Jahre 35 Wochen ago. Offline
Moderator
Beigetreten: 06.12.2004
Beiträge: 743

In erster Linie ist es ein Name, der, wie auch März, zum Monat Mai gehört. Evtl. wurde der Namenträger im Mai geboren o.ä.

Wie genau grenzt man eigentlch jüdische von nicht-jüdischen Namen ab :?:

mfg

Gast

Klar.
Deshalb gibt es auch so viele Menschen mit den Nachnamen November und Januar ...
:twisted: