Nachname BAHN

1 Antwort [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 10 Jahre 27 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 17.04.2010
Beiträge: 1

Hi, ich bin neu hir und vielleicht kann mir jemand in diesem Forum helfen!
Ich komm einfach nicht weiter mit dem Nachnamen BAHN, mein Urgroßvater hieß Max BAHN, er war ein Huggenotte und soll aus Frankreich gekommen sein. Es heißt er hätte den Namennamen BAHN hier angenommen und seinen richtigen Namen abgelegt.
Kann man mir vielleicht sagen wie sich mein Urgroßvater in Frankreich vielleicht genannt hat.

Für jede Anregung würde ich mich freuen. :)

Liebe Grüße
Karin01

User offline. Last seen 3 Tage 9 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4588

Karin01 wrote:Hi, ich bin neu hir und vielleicht kann mir jemand in diesem Forum helfen!
Ich komm einfach nicht weiter mit dem Nachnamen BAHN, mein Urgroßvater hieß Max BAHN, er war ein Huggenotte und soll aus Frankreich gekommen sein. Es heißt er hätte den Namennamen BAHN hier angenommen und seinen richtigen Namen abgelegt.

Für jede Anregung würde ich mich freuen. :)

Liebe Grüße
Karin01

Hallo,

Es ist "unmöglich" (ohne "Ahnenforschung") Dir mittzuteilen, welchen Namen Dein Urgrossvater vorher getragen hatte. Die Frage ist nat. auch, woher diese Informat. stammen??? (.....soll....es heisst....)

G.G. (f. Dt./A) Bahn: Es wurden 930 Einträge gefunden und in 216 verschiedenen Landkreisen lokalisiert. Hochgerechnet auf die Gesamtbevölkerung sind etwa 2480 Namensträger zu erwarten. Damit tritt der Name überdurchschnittlich häufig auf. Österr. rund 50 Einträge.

Zum Namen Bahn: Verwende doch mal die Funktion "Suchen":

Frankreich: http://www.geneanet.org/

(Bahn eingeben und "Rechercher" "drücken)

Bahn "von" Bahans???

Since the beginning of the century, the Second Wine of Château Haut-Brion bears the name of "Bahans". This name comes from a family who in the past owned.........................

http://www.google.de/#hl=de&source=hp&q=Bahans+&btnG=Google-Suche&meta=&rlz=1W1SUNA_de&aq=f&aqi=&aql=&oq=&gs_rfai=&fp=b9178e7d45c3646e

Hugenotten und ihre Namen:

http://www.onomastik.com/artikel_nachnamen/hugenotten_bedeutung.php

Quote:Hugennottennamen??? Urgroßvater hieß Max BAHN, er war ein Huggenotte und soll aus Frankreich gekommen sein.

Unter folgendem Link kannst Du nachfragen:

http://www.hugenotten.de/

Ergänzend noch:

Banie (deutsch Bahn): http://de.wikipedia.org/wiki/Banie

Sorbischen bahno= Sumpf/Torfmoor.