Ne(e)ten mit zwei E und ohne H

2 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 14 Jahre 2 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 03.05.2007
Beiträge: 1

Weiss irgendjemand, was es mit dem Namen Neeten auf sich hat? Kommt am Niederrhein vor, ich habe ja den Verdacht, dass der NAme aus Holland stammt, wegen der zwei E.

User offline. Last seen 13 Jahre 38 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 12.09.2006
Beiträge: 532

Der Name tritt in der Tat gehäuft im LK Viersen auf.

Vielleicht von einem Gewässernamen abgeleitet, der in Belgien und in Deutschland häufig vorkommt, nämlich die Nethe bzw. Nete, siehe http://www.geonames.org/search.html?q=nethe&country=

Außerdem gibt es in diesem Bereich einige Ortsnamen Nethen, siehe http://www.geonames.org/search.html?q=nethen&country=

Deine Vermutung mit Holland trifft zu, dort gibt es Neeten und Neetens, siehe http://www.meertens.knaw.nl/nfd/
Nach "neet" suchen.

Nethe ist auch eine Kurzform von Agnethe (Agnes).

User offline. Last seen 2 Wochen 21 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4590

geronimoVN wrote:Weiss irgendjemand, was es mit dem Namen Neeten auf sich hat? Kommt am Niederrhein vor, ich habe ja den Verdacht, dass der NAme aus Holland stammt, wegen der zwei E.

Hallo,

De familienaam Neeten (ook: Nieten) komt nauwelijks meer voor in Limburg........Petrus Nieten (Neeten), overl. Beesel 19-6-1773, zn. van Antonius Neeten en Catharina Trines. Tr. Tegelen 14-5-1742 (get. Henricus Nieten en Aldegondis Peters) met Catharina Peters, overl. Beesel 14-10-1779.

Quelle:

http://genealogie-limburg.net/genwiki/index.php/Neeten