Bleckmann,

1 Antwort [Letzter Beitrag]
Gast

Seit nachgewiesen 1630 gibt es die Familie Bleckman. So lange ich mich zurückerinnern kann, wohnen wir in Dinslaken, Niederrhein.
In unserer Stadt gibt es auch zwei Straßen mit dem Namen "Bleckmannshof" und "Bleckmannsbuch".
Hat irgendjemand Informationen über die Herkunft und Bedeutung des Namens?

User offline. Last seen 2 Jahre 27 Wochen ago. Offline
Moderator
Beigetreten: 06.12.2004
Beiträge: 743

Hallo,

laut Bahlow ist das ein typisch norddeutscher Wohnstättenname. Bleckmann ist der, der an der Blecke wohnt, wobei Blecke ein Flurname ist, offenbar für eine morastigfe Stelle ( :?: )

mfg