Nietzsche & Goethe

3 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 11 Jahre 14 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 30.03.2009
Beiträge: 2

Hallo Allerseits,
Ich bin neu hier und habe gleich mal eine knifflige Frage für euch. Ich recherchiere schon ein Weilchen mit meinen bescheidenen Mitteln des komplettlaien, um herauszufinden, was die beiden Familiennamen Goethe und Nietzsche bedeuten. Aus dem Stand werdet ihr das wahrscheinlich auch nicht wissen, aber ihr habt wohl Zugang zu besseren Quellen, als Ich. Wäre schön, wenn ihr was rausfinden würdet,
in diesem Sinne...

User offline. Last seen 2 Tage 10 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 07.03.2005
Beiträge: 1925

Gerd123 wrote:Hallo Allerseits,
Ich bin neu hier und habe gleich mal eine knifflige Frage für euch. Ich recherchiere schon ein Weilchen mit meinen bescheidenen Mitteln des komplettlaien, um herauszufinden, was die beiden Familiennamen Goethe und Nietzsche bedeuten. Aus dem Stand werdet ihr das wahrscheinlich auch nicht wissen, aber ihr habt wohl Zugang zu besseren Quellen, als Ich. Wäre schön, wenn ihr was rausfinden würdet,
in diesem Sinne...

hallo,

zuerst mal zu Nietzsche
auch die anderen Versionen wie Nietzsche, Nietschke , Nietz u.ä.
sind auf den Rufnamen NIKOLAUS zurückzuführen.

Gruß weste

User offline. Last seen 2 Tage 10 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 07.03.2005
Beiträge: 1925

hallo,
und jetzt zu GOETHE:
1. aus der Kurzform eines mit dem Namenwort got gebildeten Runamens (i.A. Gottfried) entstandener Familienname.
2. In Oberdeutschl. auch Übername zu mittelhochdt. göte, gote, gotte = Pate .
Für den "Joh. Wolfg. Goethe" kommt ,lt. Namensduden, nur die erste Er-klärung in Frage, da die Vorfahren aus Thüringen stammten wo man Pate sagt und nicht göte.
Gruß weste

User offline. Last seen 11 Jahre 14 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 30.03.2009
Beiträge: 2

Vielen, vielen Dank! Das war sehr aufschlussreich:)