Roggenbuck

2 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 10 Jahre 37 Wochen ago. Offline
interessiert
Beigetreten: 06.08.2011
Beiträge: 5

Hallo,
kann mir kurzfristig jemand etwas zur Herkunft und Bedeutung von diesem Nachnamen sagen. Meine einzige Spur bezog sich bisher auf "buck", was altdeutsch soviel wie "männlicher Hirsch" bedeutet. Aber vielleicht liege ich da völlig falsch.

User offline. Last seen 42 Wochen 6 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4601

Bräutigam wrote:Hallo,
kann mir kurzfristig jemand etwas zur Herkunft und Bedeutung von diesem Nachnamen sagen. Meine einzige Spur bezog sich bisher auf "buck", was altdeutsch soviel wie "männlicher Hirsch" bedeutet. Aber vielleicht liege ich da völlig falsch.

Hallo,

G. G.(f. D) verz. rund 500 Einträge in 157 vers. Landkreisen. Die Meisten in BE und RP.

Roggenbuck (Roggenbau) ist ein nd. Berufsübername zu mnd. rogge= Roggen und mnd. bùk= Bauch. F. den Bauer der Roggen anbaut od. f. einen Bäcker von Roggenbrot.

Rogenbuck, -bauch, auch Kuchenbauch, ist/sind jedoch auch Spottnamen für den wohlhabenden "Fetten"; für jemanden mit einem gut gefüllten Bauch. Dazu gehörend auch Roggenbaum. Den diese wandelten den Namen von Roggenbuck/buk zu Roggenbaum!

Roggen- ist auch zu finden in Fam. Nam. wie Semmelrogge (mhd. semele=Weizen). Die Vorfahren werden wohl Semmel- und Roggenbrod/Brötchen gebacken haben.

Aber die Namen Roggenstroh/Rockstroh sind Übern. für den Hungerleider. Oder ON gebildet mit Roggen-: Roggenbühl, Roggenkamp, Roggendorf, Rockenbach, Roggenhof. Roggenkamp= Roggenfeld. Oder ganz einfach Roggenmann.

Und dann gab`s noch einen Auswanderer aus dem Ort Rockenfeld (Neuwied). In den USA taucht der Name dann als Rockefeller auf.

Ein Bäkker Arnold Roggenbuk ist a. 1325 in Stras. Belegt.

Auch lesen:

http://www.roggenbuck.de/
http://www.roggenbuck.de/name.htm

Nb. erwähnt:

http://www.plattpartu.de/gott/erinn/sagen_roggenbuk.htm
http://www.trave-netz.de/news/archives/829

User offline. Last seen 10 Jahre 37 Wochen ago. Offline
interessiert
Beigetreten: 06.08.2011
Beiträge: 5

Vielen Dank für die ausführliche und sehr interessante Erläuterung. Ist super interessant für mich. :idea: