Romer

4 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 12 Jahre 14 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 27.10.2007
Beiträge: 2

Hallo

Kann mir zufällig jemand sagen was der Name Romer bedeutet oder wo er herstammt?
P.S.: der Name schreibt sich wirklich mit O und nicht mit Ö, wie es häufig verwechselt wird.

User offline. Last seen 4 Wochen 1 Tag ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 07.03.2005
Beiträge: 1925

hallo,
die Schreibweise mit Ö oder O ist für die Deutung des N unwichtig.
Es sind Übernamen für den Rompilger, oder Kaufmann der mit Rom Handl betrieb.
Herkunftsname nach dem Ortnamen ROM (RhPf,Pommern,NRW)
Ü*bername zu mittelniederdeutsch romer = Rühmer, Prahler.
Grüße weste

User offline. Last seen 12 Jahre 14 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 27.10.2007
Beiträge: 2

Hallo,

erstmal danke. Interessant. Sorry, aber ich habe leider noch vergessen zu erwähnen, dass mein Urgroßvater den Namen von Romschinski oder Romczinski, (die Schreibweise weiß ich nicht genau) zu Romer ändern lassen hat als die Nazis an die Macht kamen.

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1829

Hallo,
Romschinski finde ich in Danzig. Da kann auch prußisch "roms, rams" zugrunde liegen mit der Bedeutung bescheiden, höflich, ruhig.

Die Namensänderung hat nichts mit den Nazis zu tun sondern mit den Versailler Verträgen nach dem 1. Weltkrieg und den daraus folgenden Volksabstimmungen. Weil Polen offensiv vorging und alle mit slawisch klingenden Namen als Polen deklarieren wollte, änderten diese Leute ihre Namen ins Deutsche um, um so ihre Zugehörigkeit zu Deutschland kund zu tun.

Beate

User offline. Last seen 13 Jahre 11 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 19.05.2009
Beiträge: 1

hallo sashtan,
ich stamme auch aus einer "romer" linie ab und würde mich freuen, wenn
wir mal kontakt aufnehmen könnten (yesalla@freenet.de)
gruß mara