Schubö

5 Antworten [Letzter Beitrag]
Sum
User offline. Last seen 12 Jahre 26 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 15.11.2008
Beiträge: 1

Hallo,
ich würde gerne etwas über die Herkunft meines Nachnamens Schubö herausfinden. Ich hatte mich vor einiger Zeit mal mit jemandem unterhalten, der meinte, der Name könnte aus dem hugenottischen stammen (16. Jh). Mehr weiß ich leider nicht.
Bin für jegliche Tipps dankbar.

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1833

Hallo,
es sieht nach Dänemark aus. Das habe ich gefunden:

3. Agathe Johanne Schouboe - International Genealogical Index / DE
Gender: Female Christening: 10 MAY 1779 Herlev, Frederiksborg, Denmark

10. Anders Christensen Skoboe - International Genealogical Index / DE
Gender: Male Christening: 07 JUN 1705 Spentrup, Randers, Denmark

und später Hessen:
22. ANNA MARIA SCHUBOE - International Genealogical Index / GE
Gender: Female Marriage: 11 MAR 1843 Deutsch Reformierte, Offenbach, Starkenburg, Hessen

Beate

User offline. Last seen 1 Woche 6 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4590

 

Sum wrote:
Hallo,
ich würde gerne etwas über die Herkunft meines Nachnamens Schubö herausfinden. Ich hatte mich vor einiger Zeit mal mit jemandem unterhalten, der meinte, der Name könnte aus dem hugenottischen stammen (16. Jh). Mehr weiß ich leider nicht.
Bin für jegliche Tipps dankbar.

 

Hallo,

Der Name SCHUBÖ, teilw. auch Schuby, Form von  Schuboe/Schuby, die in Dänemark oft verz. sind.

Es wird sich wohl um einen Hkn. zu ON Schuby  (SH) handeln. Schuby gehörte  früher zu Dänemark.

Schuby ist als Ortsname dänischen Ursprungs und bedeutet "Walddorf"……

http://www.schuby.de/info.php/cms_id/48

User offline. Last seen 3 Jahre 18 Wochen ago. Offline
neugierig
Beigetreten: 02.09.2017
Beiträge: 2

Ich bin auch ein Schubö mit Wurzeln in Offenbach. Mir wurde mündlich überliefert, dass unsere Vorfahren aus Skandinavien stammen, und dass sie auf dem Umweg über Südtirol nach Hessen gelangt sind. Das dänische Schuby passt gut dazu.

Mein Urgroßvater war der Offenbacher Elfenbein-Schnitzer bzw. -Unternehmer /Schubö/ Gustav Karl, *7 Apr 1839 +9 Dez 1905. Dessen Vater war /Schubö/ Johann Christian *8 Sep 1809. Vielleicht war die in diesem Forumsbeitrag erwähnte Anna Maria Schubö seine Schwester oder Schwägerin. Johann Christians Vater hieß /Schubö/ Andreas Mathias Leonhardt, seine Mutter war Christine geb. Noll.

Ein Andr. Schubö ("aus Offenbach") ist 1854 mit seiner Ehefrau Christine Noll ("aus Hessen") in die USA nach Baltimore gereist:
Andreas: Bark ELSFLETH, Capt. C. Kölln.
Cleared October 31, 1854. From Oldenburg.
Total: 138 passengers. 101 names listed of whom
Christine: Ship ADOLPHINE, Capt. F. Meyerklirk.
Cleared September 18, 1854. From Bremen.
Total: 218 passengers. 177 names listed

Ich vermute, dass sie nach ihren in Deutschland verbliebenen erwachsenen Kindern in den USA keine Nachkommen mehr hatten.

Leider kenne ich meine Schubö-Vorfahren vor Andreas Schubö nicht. Wenn da jemand etwas weiß, wäre ich für einen Hinweis dankbar.

Werner Schubö

User offline. Last seen 1 Woche 6 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4590

WSchuboe schrieb:

Ich bin auch ein Schubö mit Wurzeln in Offenbach. Mir wurde mündlich überliefert, dass unsere Vorfahren aus Skandinavien stammen, und dass sie auf dem Umweg über Südtirol nach Hessen gelangt sind. Das dänische Schuby passt gut dazu.

Mein Urgroßvater war der Offenbacher Elfenbein-Schnitzer bzw. -Unternehmer /Schubö/ Gustav Karl, *7 Apr 1839 +9 Dez 1905. Dessen Vater war /Schubö/ Johann Christian *8 Sep 1809. Vielleicht war die in diesem Forumsbeitrag erwähnte Anna Maria Schubö seine Schwester oder Schwägerin. Johann Christians Vater hieß /Schubö/ Andreas Mathias Leonhardt, seine Mutter war Christine geb. Noll.

Ein Andr. Schubö ("aus Offenbach") ist 1854 mit seiner Ehefrau Christine Noll ("aus Hessen") in die USA nach Baltimore gereist:
Andreas: Bark ELSFLETH, Capt. C. Kölln.
Cleared October 31, 1854. From Oldenburg.
Total: 138 passengers. 101 names listed of whom
Christine: Ship ADOLPHINE, Capt. F. Meyerklirk.
Cleared September 18, 1854. From Bremen.
Total: 218 passengers. 177 names listed

Ich vermute, dass sie nach ihren in Deutschland verbliebenen erwachsenen Kindern in den USA keine Nachkommen mehr hatten.

Leider kenne ich meine Schubö-Vorfahren vor Andreas Schubö nicht. Wenn da jemand etwas weiß, wäre ich für einen Hinweis dankbar.

Werner Schubö

 

Hallo

Eigentlich beschäftigen wir uns hier in diesem Forum nicht mit Gen..Dafür stehen Gen.-Foren zu verfügung.

Sind Dir folgende WeBseiten bereits bekannt bzw. evtl. helfen diese Dir weiter; auch für weitere Auskünfte.

http://www.schuby.de/seite/264798/genealogie.html

https://www.familysearch.org/search/record/results?count=20&query=%2Bsur...

User offline. Last seen 3 Jahre 18 Wochen ago. Offline
neugierig
Beigetreten: 02.09.2017
Beiträge: 2

Der Link zu familysearch.org war ein sehr guter Hinweis. Nach einer Reihe von Recherchen darin bin ich zur Auffassung gekommen, dass der Name Schubö vom ursprünglichen Schowy her stammt. Das fand ich in Deutschland Geburten und Taufen, 1558-1898 bei der Suche nach Maria Magdalena Schuboe, die im Eintrag von Anna Maria Magdalena Schenk erwähnt wird. Da steht für den Großvater von Maria Schuboe der Name Johann Leonhard Schowy. Die Figur des Wechslers ist am deutlichsten bei Leonhard Andreas Matthias Schowy, geb. 03 Aug 1778 in Stuttgart, zu identifizieren, der in Offenbach am 5 Jul 1850 als Andreas Mathias Leonhardt Schubö gestorben ist.Super!