SPOIDA

8 Antworten [Letzter Beitrag]
jsp
User offline. Last seen 5 Jahre 49 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 30.05.2009
Beiträge: 10

Meine Familie stammt aus Oberschlesien. Der Name SPOIDA lässt sich im Bereich Kreuzburg bis ca. 1700 zurückverfolgen. Allerdings auch in den Schreibweisen SPOJDA und SPOYDA. Selbst die selbe Person ist bei verschiedenen Ereignissen mit den verschiedenen Schreibweisen dokumentiert.

Aus verschiedenen SPOIDA Linien hält sich das Gerücht, dass der Name aus Schweden stammt.

Kann mir jemand die Herkunft / Bedeutung des Namens erklären ?

Gruß,
- forgene

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1833

Hallo,
vielleicht nicht ganz so weit wie Schweden, aber prußisch oder litauisch könnte hinkommen: Spoden, Spaude (spaust, spauda: pressen, drucken).

Mal abwarten was Diogenes noch so auf Lager hat.

Beate

User offline. Last seen 9 Jahre 30 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 27.05.2009
Beiträge: 17

Hallo,

ich habe einen ähnlichen Familiennamen in unserer Verwandtschaft:
Szojda auch Szoida und in einer Urkunde sogar Pojda geschrieben. Vielleicht haben diese Namen alle den gleichen Ursprung? Wer kann uns da weiterhelfen?
Es klingt auf alle Fälle sehr slawisch.

gruß
sweetie

User offline. Last seen 9 Jahre 30 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 27.05.2009
Beiträge: 17

Ich sollte noch nachtragen, dass diese Familie Szoyda aus dem ehemaligen Oberschlesien stammt.

mfg

User offline. Last seen 7 Jahre 3 Wochen ago. Offline
Experte!
Beigetreten: 26.06.2006
Beiträge: 1095

SPOJDA / SPOIDA dürften oberschles. Varianten von SZPAJDA sein. Poln. szpajda = Stück Brot, Brotschnitte.

@Sweetie:
Dein Name hat nichts mit Spojda zu tun. Wenn du dazu eine Erklärung möchtest, bitte neue Anfrage stellen.

MfG

jsp
User offline. Last seen 5 Jahre 49 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 30.05.2009
Beiträge: 10

Hallo Diogenes,

Du hast mir ja schon die Deutung des Namens SPOIDA genannt. Nun entdeckte ich in den letzten Tagen auch die Schreibweisen SPORDA, SPONDA, SPOIALA, SPOIDEN, SPOINDA, SPOINDER.

Kann man diese Schreibweisen mit SPOIDA in Verbindung bringen? Sind es vielleicht einfach Schreibvarianten?

Die einfachste Abwandlung könnte ich mir noch bei "Spoiala" vorstellen. Zumindest wenn man ein "d" in die Länge ziehen würde.

Auf Antworten bin ich gespannt!

Gruß,
- forgene

User offline. Last seen 8 Jahre 6 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 05.04.2009
Beiträge: 15

SPONDA ist nicht nur ein italienischer ON, sondern auch ein FN der in der Provinz Verona (Venetien) ziemlich häufig vorkommt. Er kommt aus dem Lateinischen 'sponda(m)' = Ufer, Rand.

User offline. Last seen 7 Jahre 3 Wochen ago. Offline
Experte!
Beigetreten: 26.06.2006
Beiträge: 1095

jsp wrote: Nun entdeckte ich in den letzten Tagen auch die Schreibweisen SPORDA, SPONDA, SPOIALA, SPOIDEN, SPOINDA, SPOINDER.
Diese Namen kann ich (bis auf SPONDA) in den mir bekannten poln. Datenbanken nicht finden. Sie hätten mit SPOJDA ohnehin nichts zu tun.

MfG

jsp
User offline. Last seen 5 Jahre 49 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 30.05.2009
Beiträge: 10

Danke Diogenes.

Schade, dass da keine Zusammenhänge zu sehen sind. Meine Vermutung/Frage beruhte darauf, dass ich phonetische Ähnlichkeiten raushören kann.

Gruß,
- forgene