Woher stammt der Name Ignaz

2 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 13 Jahre 14 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 22.11.2007
Beiträge: 8

Habe durch Ahnenforschung den Namen meines Ur-Ur-Großvaters herausbekommen - "Ignaz" und würde gerne wissen, welchen Ursprung und Bedeutung dieser Name hat.
Danke für Hilfe

User offline. Last seen 3 Tage 11 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4590

sabrinam wrote:Habe durch Ahnenforschung den Namen meines Ur-Ur-Großvaters herausbekommen - "Ignaz" und würde gerne wissen, welchen Ursprung und Bedeutung dieser Name hat.
Danke für Hilfe

Hallo,

Ignaz auch Ignatz, ist eine die Kurzform/Form des (griech)./lateinischer Namen Ignatios/Ignatius. Von lat. ignis=Feuer/ "der Feurige".

Ignatius von Antiochia (Theophorus):

Ignatius wird als Schüler des Apostels Johannes angesehen, Johannes selbst soll Ignatius zum Bischof von Antiochia, dem heutigen Antakya in der Türkei, ernannt haben. Mit seiner Betonung der bischöflichen Autorität festigte er die organisatorischen Fundamente der jungen Kirche. Deswegen und wegen seines starken und leidenschaftlichen Glaubens wird er auch Theophoros (griechisch)= "Gottesträger", genannt und "Säule der Kirche".
(Quelle: Lexikon)

Weitere Formen: Span. Ignacio, poln. Ignacy. Weitere Formen: Ignazio, Ignatzio, Ignace.

Weibliche Form: Ignatzia, Ignazia, Ignatia.

Ignatius von Antiochia (Theophorus): Namenstag kat.und evang.: 17 Okt. Gedenktag orthodox: 20. Dezember. Gedenktag armenische Kirche:17. Dezember

Ignatius von Loyola: Gedenktag katholisch: 31. Juli. Heiliggesprochen i.J. 1622. Gründer des Jesuitenordens. Sein richtiger Name war Inigo Lòpez de Recalde.

In Deutschland ca. seit dem 17Jh. als Namen gebräuchlich.

User offline. Last seen 13 Jahre 14 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 22.11.2007
Beiträge: 8

Danke für die Info. Ging ja super schnell :D