Zwillinge:Hanna+???

1 Antwort [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 13 Jahre 18 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 26.07.2007
Beiträge: 1

Hallo
Wir bekommen im Oktober unsere Zwillinge. Mädchen-Name steht schon fest: Hanna, und für den Jungen sind wir noch auf der Suche. Name soll relativ kurz sein (4-5 Buchstaben), da unsere Nachname ziemlich lang ist. Im Moment sind wir bei Tim, wobei wir uns nicht richtig entscheiden können, da mein Mann keinen Name mit 3 Buchstaben haben will und etwas unsicher sind ob Timm mit doppel-m auch in Ordnung geht??? Wir hätten noch: Arian, Dorian, Adrian, Sebastian, Marc…

Bitte um Ihre Meinungen und Vorschläge.

Danke schon mal im Voraus!

lg

User offline. Last seen 4 Wochen 5 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4588

darhaj wrote:Hallo
Wir bekommen im Oktober unsere Zwillinge. Mädchen-Name steht schon fest: Hanna, und für den Jungen sind wir noch auf der Suche. Name soll relativ kurz sein (4-5 Buchstaben), da unsere Nachname ziemlich lang ist. Im Moment sind wir bei Tim, wobei wir uns nicht richtig entscheiden können, da mein Mann keinen Name mit 3 Buchstaben haben will und etwas unsicher sind ob Timm mit doppel-m auch in Ordnung geht??? Wir hätten noch: Arian, Dorian, Adrian, Sebastian, Marc…

Bitte um Ihre Meinungen und Vorschläge.

Danke schon mal im Voraus!

lg

Hallo,

Das Vornamen Lexikon von dieser WebSeite könnte Euch behilflich sein. Da stehen sehr viele Namen mit deren Bedeutung und Herkunft.

Einfach mal reinschauen.

http://www.onomastik.com/Vornamen-Lexikon/

Zu Timm mit doppel m: Der Rufname Timm ist im internat. Handbuch für Vornamen, Standesamtwesen, eingetragen. Daher werdet Ihr mit diesem Namen absolut keine "Probleme" haben. (auch die männlichen Formen Timmo und Timme)