Brych

3 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 11 Jahre 9 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 11.02.2010
Beiträge: 2

Bisher gehe ich davon aus, dass "Brych" sich von "Brücke" ableitet oder vom altenglischen "brycg". Das ist bisher leider der einzige Hinweis, den ich bei meiner Recherche gefunden habe...

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.

User offline. Last seen 1 Woche 1 Tag ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4590

opaerde wrote:Bisher gehe ich davon aus, dass "Brych" sich von "Brücke" ableitet oder vom altenglischen "brycg". Das ist bisher leider der einzige Hinweis, den ich bei meiner Recherche gefunden habe...

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Hallo,

Ohne vorherige Ahnenforschung...................................der Name hat unters. Bt. und Hk..

G.G. verz. 83 Einträge und in 44 verschiedenen Landkreisen lokalisiert. Die meisten Brychs in/im Landkreis Schönebeck (ST).

Einträge gibt es div.. Z.B.: BRYCH: 1757 Loucice, Caslav, Czechoslovakia. 1760 Loucice,Caslav, , Boehmen Koenigreich, Austria. BRYCHE: 1514 Of Bryche-Hall, Lincoln, England usw..

Die Engländer leiten den Namen (unteranderem) als Form von BRICTIUS (Bricius) bezw. die wal. Form Brychan.

****Oder: BRACK.—The word BRACK, in Irish breac, "speckled" or " spotted," enters into the composition of numerous Townland names, as Brackagh, breacach, "speckled place." The word breac also occurs in the Gaelic of Scotland, as Bennanbrack, " spotted hill" Galloway. It is the same in Manx, as Cronkbreck, " speckled hill." Compare Welsh brych.

****I.d. CH ist der Name BRICH (1322) bezeugt. Bt. unsicher. Evtl. von ital. brico, bricone= Gauner. Oder von Mixos. brich= Felsklippe.

********
http://www.altmuehlnet.de/hp/vvv/flurnamen/egweil/bruendlacker.htm

Evtl. Brych zum ON Brychy, Polen. Dazu kann Dir Diogenes mehr mitteilen.

Prof. Udoplh: zu "brich": brich= Berg-, Ort- und Flurname.

AUCHE LESEN:

http://www.onomastik.com/forum/about5813.html&highlight=briech

http://www.onomastik.com/forum/about1991.html&highlight=brich

Nb. erwähnt:

brych, brache, mhd. bracke, ahd. braccho= Kräftige Hunde (Spürhunde)

User offline. Last seen 7 Jahre 31 Wochen ago. Offline
Experte!
Beigetreten: 26.06.2006
Beiträge: 1095

BRYCH ist ein in ganz Polen verbreiteter Familienname - ca.1400 Mal - siehe > Karte, kommt auch vereinzelt in Tschechien vor.
Es ist ein slaw. Personenname, den poln. Quellen, ebenso wie den Ortsnamen Brychy, auch vom lat. Vornamen Bricius ableiten. (Frz. Brice)
Die Schreibweise mit Y und ohne -E laesst m. E. auf eine slaw. Herkunft dieses Familiennamens schliessen.

MfG

User offline. Last seen 11 Jahre 9 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 11.02.2010
Beiträge: 2

Danke für die schnelle Hilfe!