Entstehung der Familiennamen in Polen

3 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 5 Jahre 37 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 20.06.2005
Beiträge: 61

Hallo,
wann kam es in Polen (oder im Gebiet östlich der Oder/Neiße) zur Bildung von Familiennamen? War die Entwicklung ähnlich wie in Süd-Westdeutschen Raum oderwurden die Familiennamen von dort in den "slawischen Raum" eingeführt?

Vielen Dank im voraus für die Mitteilungen

zemudo

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1833

Hallo,
ich kann nur für Ost- und Westpreußen sprechen. In den Türkensteuerlisten von 1540 sind es überwiegend Vornamen. Man kommt noch ohne Familiennamen aus.

Beate

User offline. Last seen 5 Jahre 37 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 20.06.2005
Beiträge: 61

Hallo Beate,
das ist ja sehr interessant. Was sind denn "Türkensteuerlisten"?. Gab es in Ostpreußen Türken oder haben sie eine andere Bedeutung?

Meine Anfrage bezüglich der Namenentwicklung hat den Hintergrund, dass ich herausfinden möchte, wo und wann mein Nachname (Zemella) entstanden ist. Dank der Unterstützung von diogenes gehe ich davon aus, dass sich mein Name von Zemelka/Zymelka ableitet und diese von zemłec und/oder zemła.
Ein früherer Namenträger von Zemełka (ob Zymełka ist mir nicht bekannt) war der in Konin geborene Jan Zemełka *1539 +1607 (später nach seinem Studium in Padua/Italien Dr. Zemelius). Der Vater von Jan Zemełka soll mit Nachnamen noch Zemelec geheißen haben. Dr. Zemelius lebte und wirkte u. a. in Kalisch (Kalisz).
Die Entwicklung der Nachnamen fing doch zunächst bei den Adligen und wohlhabenden Bürgern an, erst später auch bei der übrigen Bevölkerung. Da der Jan Zemełka studieren konnte, dürfte er aus einer wohlhabenden Familie gestammt haben. Ob er Nachkommen hatte, weiß ich nicht. Sein Familienname könnte sich aber nach Süden in die Gegend des kath. Kirchspiels Pawonkau/Kreis Lublinitz ausgebreitet haben. Dort gab es etliche mit diesem Familiennamen. Der erste mir bekannte Zemelka lebte in Koschmieder (1640) und war in der Steuerliste Urbare von Oberschlesien 1566 - 1641 als Gärtner verzeichnet.

MfG
Udo

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1833

Hallo,
als die Türken Europa bedrohten, erhob man von allen Leuten Steuern um zum Krieg rüsten zu können.

Beate