Phenn

2 Antworten [Letzter Beitrag]
Gast

Hallo,

wir sind schon seit einiger Zeit auf der Suche nach der Bedeutung und den Ursprung unseres Namen. Dieser Familienname kommt nicht sehr häufig in Deutschland vor, hauptsächlich in Thüringen. Eine Kollegin meinte, dass Phenn keltischen Ursprungs wäre.
Es wäre wunderbar, wenn wir mit Hilfe dieses Forum einen Schritt weiterkommen könnten.

vielen Dank
Ute[/i]

User offline. Last seen 4 Wochen 5 Tage ago. Offline
hoch qualifiziert
Beigetreten: 12.03.2006
Beiträge: 594

Zugegeben, die Schreibweise irritiert mich etwas, trotzdem bin ich ziemlich sicher, dass der Familienname auf den niederdeutschen Wohnstättennamen Venn = Sumpfland,Torfmoor. Daraus sind auch einige Ortsnamen in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen entstanden. Also könnte Venn auch ein Herkunftsname sein. Ich habe in der Namenkunde genug erlebt, um behaupten zu können, dass irgendwann irgendeiner es cool fand den Namen Phenn zu buchstabieren. Übrigens bei www.teleauskunft.de hat Phenn 26 Treffer (nicht nur in Thüringen)

Gast

Dank für die Erklärung. wir werden in die Richtung Venn weitersuchen.
Es ist richtig, dass die wenigen Phenn in einigen Gebieten in Deutschland zu finden sind. Die größte Häufigkeit findet sich in Thüringen. Besonders schön bei "geogen" zu sehen. Die Schreibweise mit PH besteht schon recht lang, was unsere Recherchen bei den Mormonen in Salt Lake City ergeben haben.
Aber wir wissen noch nicht seit wann bzw. durch wen. Wir sind für jede Information für dieses Puzzel dankbar.
Vielen Dank
Ute