STEINMAURER

2 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 11 Jahre 9 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 24.08.2008
Beiträge: 1

kann mir wer sagen von wo der nachname steinmaurer herkommt.
mein wissen geht soweit. es gibt einen ort in deutschland der heisst steinmauer. weiters sollte es oder gibt es noch einen beruf der sich so nennt. über anregungen wäre ich sehr froh.

User offline. Last seen 6 Stunden 3 Minuten ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 07.03.2005
Beiträge: 1922

steinmaurer wrote:kann mir wer sagen von wo der nachname steinmaurer herkommt.
mein wissen geht soweit. es gibt einen ort in deutschland der heisst steinmauer. weiters sollte es oder gibt es noch einen beruf der sich so nennt. über anregungen wäre ich sehr froh.

hallo,
Das ist doch eher ein Nachname,der sich auf den Beruf zurückführen lässt.
Es gibt nur einen Berg in Hessen mit dem Namen Steinmauer. lt.Geonames
In Deutschland ist der Name lt. Geogen nur 3x in Oesterreich aber 192x mit dem Schwerpunkt Raum Krems vertreten.
Deshalb meine ich,dass es sich um einen Berufsnamen handelt.
Steinmaurer, ein Maurer der auf Natursteine spezialisiert war??
Gruss weste

User offline. Last seen 11 Stunden 45 Minuten ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4556

steinmaurer wrote:kann mir wer sagen von wo der nachname steinmaurer herkommt.
mein wissen geht soweit. es gibt einen ort in deutschland der heisst steinmauer. weiters sollte es oder gibt es noch einen beruf der sich so nennt. über anregungen wäre ich sehr froh.

Hallo,

ON wie Steinmauer, Steinmaur usw. gibt es, wie bereits von Weste erwähnt, x-fache.

Z.B. aus der CH: der ON Steimmaur: zur "Geschichte": (Kopie)Steinmaur wurde einst von den Römern gegründet. Darum kann man in der ersten urkundlichen Erwähnung Steinmaurs noch den Namen Steinmurico lesen.

Ebenso verhält es sich mit dem ON Niedersteinmaur/CH: (Kopie) Früher hiess Steinmaur Steinmurico, da es ein von den Römern gegründetes Dorf...........

Oder: der von Dir erwähnte ON Steinmauern (D): Die erste urkundliche Erwähnung Steinmauern geht auf das Jahr 1239 n. Chr. zurück. Vermutlich ist der Ort aber schon viel älter,....................Der Ortsname kommt daher, dass die Bewohner des Ortes in der einst....................

http://www.steinmauern.de/

Bei der Gewerks. B.u.H. Österr. ist der Beruf des Steinmaurers vez.

http://www.bau-holz.at/servlet/ContentServer?pagename=GBH/Page/GBH_Index&n=GBH_4.1.d.a

Einträge bei F.S., zum Namen STEINMAURER sind allesamt aus Oberösterreich. Z.B: 1675 Pettenbach, Oberoesterreich, Austria.