Juchhöh

4 Antworten [Letzter Beitrag]
Gast

Neulich fuhr ich in Mittelsachsen durch einen Ort mit dem lustigen Namen Juchhöh. Er ist heute ein Ortsteil von 04720 Mochau in der Lommatzscher Pflege. Bei meinen Recherchen kam ich drauf, daß es den Ortsnamen auch anderswo gibt. Nachdem ich mich schlappgelacht hatte, überlegte ich, daß es sicher um eine Wohnstätte auf einer Höhe geht, einen Hügel oder so. Nennt man nicht einen langen Hügel auch ein "Joch"?

User offline. Last seen 5 Wochen 3 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4588

Lipsiator wrote:Neulich fuhr ich in Mittelsachsen durch einen Ort mit dem lustigen Namen Juchhöh. Er ist heute ein Ortsteil von 04720 Mochau in der Lommatzscher Pflege. Bei meinen Recherchen kam ich drauf, daß es den Ortsnamen auch anderswo gibt. Nachdem ich mich schlappgelacht hatte, überlegte ich, daß es sicher um eine Wohnstätte auf einer Höhe geht, einen Hügel oder so. Nennt man nicht einen langen Hügel auch ein "Joch"?

Hallo,

Bei der GM. kann man sicher nachfragen.

Der Name der Lommatzscher Pflege mit seiner hervorragenden ... Die höchst gelegenen Orte unserer Gemeinde sind Juchhöh und Petersberg mit fasst 300 m NN und......................

http://www.mochau.de/geschichte.phtml

Nachdem ich mich schlappgelacht hatte, überlegte ich, daß es sicher um eine Wohnstätte auf einer Höhe geht, einen Hügel oder so. Nennt man nicht einen langen Hügel auch ein "Joch"?

Da überlegst Du gar nicht so falsch!

Juch auch= Joch bzw. Bergsattel/Höhenrücken. Vorallem in Flurnamen/ON trifft dies zu!! I.S.v. ("JOCHHÖHE")

Juchhöh ist ein Ortsteil von Ellefeld. Der Name deutet darauf hin daß die Straße hier ihren höchsten Punkt erreicht hat (650m ü. NN.................

http://www.jonas-familie.de/auerbach/fenster8.htm

(Juch ist auch ein altes Flächenmass v. Juchart)

Kurzacker, Im Juch (= Feld in Form eines Jochs)

:arrow: Link

Der Name „Juchhöh“ stammt übrigens vom erleichterten Ausruf der. Leute, die an der einst am Haus vorbeiführenden Salzstraße in der Nähe.........

http://www.hainichen.de/files/pdfdateien/gb_14_07.pdf

http://www.google.de/search?hl=de&q=Juchh%C3%B6h+Jochh%C3%B6h&meta=

Nb. erwähnt: http://www.onomastik.com/node/6890

Gast

Also, an den erleichterten Ausruf glaube ich eher nicht. :lol:
Danke.

User offline. Last seen 5 Wochen 3 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4588

Lipsiator wrote:Also, an den erleichterten Ausruf glaube ich eher nicht. :lol:
Danke.

Hallo,

Quote:Also, an den erleichterten Ausruf glaube ich eher nicht.

Das dachte ich mir bereits :wink:

Gast

In diesem Zusammenhang: Am Rande von Gera (Ostthüringen) gibt es einen Stadtteil namens Langenberg. DER BERG ist wirklich lang! Und wenn früher die Fuhrleute seinen Gipfel erreicht hatten, haben sie bestimmt erst mal vor Glück gejodelt. Es fühte nämlich keine anderer Weg nach Zeitz als über die Hügel.