Wutzkowski

2 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 16 Jahre 19 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 28.09.2006
Beiträge: 1

Hallo zusammen

Wer kann etwas zu Namen Wutzkowski(y) sagen ?
Ursprünglich mit dem Namen Wolf im Bereich Posen um 1770 geboren, taucht der Name Wutzkowski auf. Weitere Schreibweisen Wolykowski (Kirchenbuch Dorsten) und Wozicowski (Kirchenbuch Kirchhellen).
1927 wurde der Name abgelegt.
Bedeuten Wolf und Wutzkowski dasselbe ?
Wurde der Name "eingepolnischt" ?

Vielen Dank

User offline. Last seen 16 Jahre 4 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 28.04.2006
Beiträge: 180

hallo,

also polonisiert wurde der name nicht... das sind gerüchte, die auch in meiner familie (aus oberschlesien) die runde machen, aber nicht der wahrheit entsprechen.
Vielmehr ist es ein Herkunftsname, und da du Posen erwähnst: in dieser Gegend gibt es einen Ort "Wodziko", der als Ursprung sehr in Frage kommt.

Beigetreten: 29.01.2006
Beiträge: 1829

Hallo,
es gibt sehr viele Wutz...-Orte im Bereich Pommern. Also dürfte es sich um einen slawischen, aber nicht um einen polnischen Namen handeln. Die pommerschen Slawen haben einen anderen Weg nach Norden genommen als die Polen und waren auch viel früher da.

Wenn ich prußische Analogien hinzuziehe, dann könnte es sich um "woze, wose" handeln, was Ziege bedeutet. Die Endung -kowski entspricht dem baltischen -kauskas und heißt "zugehörig zur Sippe". Dies wäre dann eine Ziegenfamilie, wobei man bedenken muss, dass der Besitz einer Vieh-Herde damals Reichtum bedeutete.

Der Wolf ist slawisch und baltisch "wilkis".

Beate