Familienname Hagenbruch

1 Antwort [Letzter Beitrag]
Beigetreten: 19.04.2007
Beiträge: 1

Hallo,

wer kann mir Näheres zur Bedeutung des Familiennamens Hagenbruch sagen?

Von Geogen weiss ich, dass es Ende 2002 insgesamt 97 Telefonbucheinträge in Deutschland gab und das es eine Häufung im Kyffhäuserkreis in Thüringen gibt. Meine Vorfahren mit dem Namen Hagenbruch stammen hauptsächlich aus dem Raum Essen im Ruhrgebiet.

User offline. Last seen 20 Stunden 42 Minuten ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4594

Michael Westhoff wrote:Hallo,

wer kann mir Näheres zur Bedeutung des Familiennamens Hagenbruch sagen?

Von Geogen weiss ich, dass es Ende 2002 insgesamt 97 Telefonbucheinträge in Deutschland gab und das es eine Häufung im Kyffhäuserkreis in Thüringen gibt. Meine Vorfahren mit dem Namen Hagenbruch stammen hauptsächlich aus dem Raum Essen im Ruhrgebiet.

Hallo,

Hagenbruch/ Hagen-Bruch:

Hagen-: Wohnstättename siehe/lese dazu:

http://www.onomastik.com/node/4237

2. Herkunftsname zu den vielen Ortsn. Hagen. (SchleswigHolst., Mecklenb., Nieders., sachsen-Anh., Baden-Würtnb. Bayer usw. Auch die Ortsnamen Haag, Hahn, Hain(a) können auf das mittelalt. hag, hagen, zurückgehen)

3. Aus dem alten, dt. Rufnamen Hageno entstandener Fam. Nam.

4. Oberd. Berufsnam. zu mhd. hagen= Stier, Zuchtstier, für den Steirhalter- Züchter. (auch Übername nach einem bildlichen vergl..

Bruch:

1. Wohnstättename zu mhd. bruoch= Moorboden, Supfboden.

2. Herkunftsname zu den häufigen Ortsnamen Bruch.

Quelle: Duden