HESSENIUS

4 Antworten [Letzter Beitrag]
Gast

Hat jemand eine Erklärung für diesen Namen, der hauptsächlich im Landkreis Leer/Ostfriesland vorkommt?

User offline. Last seen 1 Jahr 6 Wochen ago. Offline
hoch qualifiziert
Beigetreten: 12.03.2006
Beiträge: 594

Hessenius ist eine Latinisierung (in der Renaissance verbreitet) von Hesse, einem Stammesnamen wie Bayer, Schwabe usw. Am Oberrhein ist Hesse auch eine Kurzform zu Hermann.

Gast

Vielen Dank lieber Ambrosius für Deine schnelle Antwort.
Das Namensproblem stellt sich hier jedoch etwas anders dar.
Beispiel: Eine "Hessenius"-Linie ist bis ca. 1650 nachweisbar. Sie heißen Janssen, Remmers oder Gerdes (patrimonische Namensgebung in Ostfriesland). Ca. 1780 wird darin ein Mensch als "Jan Remmers" geboren (Kirchenbuchabschriften liegen vor). Die Heirat ist ebenfalls unter "Jan Remmers" vermerkt. Sein Tod jedoch ist unter "Jan Remmers Hessenius" vermerkt.
Derartige Fälle gibt es hinsichtlich Hessenius noch etliche in anderen Orten in Ostfriesland auch zu verschiedensten Zeiten vorher. Zwischen diesen verschiedenen Linien ist, zumindest derzeit, keine verwandschaftliche Beziehung erkennbar.
Fällt Dir dazu noch etwas ein?

User offline. Last seen 9 Jahre 33 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 27.03.2007
Beiträge: 17

Miteinander zusammenzuhängen scheinen diese Familien (noch) nicht.

Ich schließe nicht aus, dass der Name auch über maternale Linien latent weitergegeben wurde, das habe ich bei Vietor zum Beispiel. Dagegen spricht hier aber, dass er anscheinend vorher nicht auftrat.

Ich habe ca 4 Linien, die weiter zurück als 1750 gehen. Eine verwandtschaftliche Beziehung ist nicht zu erkennen, aber alle Linien führen in die Gegend um Folmhusen (Westoverledingen).

Familysearch kennt aber noch eine Adelheid Hessenius, die um 1696 geboren sein soll, vermutlich in Berum bei Norden. Diese Dame habe ich mir näher angeschaut und festgestellt, dass sie die Mutter von Johannes Rudolf Ditzen war. Teils wird sie mit Hess angegeben, teils mit Hessenius. Hessenius scheint die Latinisierung von Hess zu sein.

Johannes Rudolf Ditzen ist nicht nur ein Verwandter von Hans Fallada (der Rudolf Ditzen hieß), er war auch ca 1762 bis 1764 Pastor in Collinghorst. Und Collinghorst liegt in Westoverledingen.

Mein Verdacht ist, dass des Pastors Mutter dabei eine Rolle spielt, auch wenn der Pastor nur kurz vor Ort gewirkt hat und das auch deutlich vor der Zeit der Franzosen.

Ein paar Fragen bleiben mir dabei aber noch:
- wo ist Pastors Mutter gestorben?
- wie kamen die Hessenius zu Pastors Mamas Nachnamen?
- warum hieß Pastors Mama Hess?
- welchen Bezug hatten die reformierten Hessenius zum Lutheraner Ditzen?

Zu Frage 3 sei noch angemerkt, dass 1637 bis 1650 Hessen im Land waren (30jähriger Krieg).

Demnach meint Hessenius ganz bestimmt "Hesse".

User offline. Last seen 7 Jahre 26 Wochen ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 30.01.2006
Beiträge: 1553

Quote:Derartige Fälle gibt es hinsichtlich Hessenius noch etliche in anderen Orten in Ostfriesland auch zu verschiedensten Zeiten vorher. Zwischen diesen verschiedenen Linien ist, zumindest derzeit, keine verwandschaftliche Beziehung erkennbar.
Fällt Dir dazu noch etwas ein?

Hallo zusammen!

Ambrosius viele sicher noch etwas dazu ein, aber mir fällt auf, wenn Du sagst es bestünde keinerlei Verwandtschaft, zumindest ist noch keine nachgewiesen, könnte es sich einfach nur um einen Namenszusatz handeln. Es ist möglich, daß einige Familien aus Hessen zuzogen und sie wurden demnach einfach nur als Hessen vermerkt.

Bezüglich der zweiten Antwort, würde ich ebenfalls sagen, daß dort nur ein Namenszusatz zur Herkunft steht. Es wäre nicht verwunderlich, wenn einmal Hess und später Hessenius (vielleicht war da die Lateinisierung gerade in Mode) in den Unterlagen steht. Was ich schon an Verwirrungen gesehen habe, hat meist eine ganz einfache Erklärung.

Mit 100%iger Sicherheit kann ich das allerdings nicht behaupten, wäre nur meine logische Folgerung.

Ich würde auch gerne noch Ambrosius Meinung dazu hören, vielleicht hat er ja noch eine andere Idee, oder würde sich dem ebenfalls anschließen.

Gruß
Dinomaus28 :roll: