Kick-woher stammt der Name?

3 Antworten [Letzter Beitrag]
Gast

Was bedeutet der Familienname Kick.
Woher kommt der Name Kick.
Kick ein verbreiteter Name in der Oberpfalz.
Seit wann gibt es den Namen Kick in der Oberpfalz.

Meine Großeltern stammen aus Au bei Pirk (bei Weiden/Opf) Väterliche Seite
(Kick), und Pirk (bei Weiden/Opf) Mütterliche Seite (geb. Hilburger). :roll:

User offline. Last seen 9 Jahre 7 Wochen ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 30.01.2006
Beiträge: 1553

Hallo,

Kick: Übername zu mhd. quec, quick >frisch, wohlgemut, munter, mutig<.

Woher der Name stammt, kann ich nicht sagen, aber evtl. gibt eine Verbreitungskarte mit dem häufigsten Vorkommen des Namens Kick darüber Aufschluß. Meist ist anzunehmen, daß dort wo der Name am häufigsten zu finden ist, auch der Ursprung des Namens liegt.

Siehe Link: http://christoph.stoepel.net/geogen.aspx
Kick eingeben und absolute Karte öffnen, dort sieht man das die meisten "Kicks"im LKR Neustadt an d. Waldnaab zu finden sind.

Dinomaus28 :roll:

User offline. Last seen 15 Jahre 22 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 09.12.2006
Beiträge: 1

Also der Name scheint am häufigsten in der Oberpfalz vorzukommen. Meine Großeltern väterlicheseits stammten aus Weiden/Opf. und sind Anfang der 70er gen München gezogen.

Ich habe mal einen Auszug aus einer Ahnendatenbank machen lassen. Demnach stammt der Name Kick von Kekke. Im Urkundenbuch der Stadt Leipzig wurde der Name erstmals 1397 erwähnt.
Für die Richtigkeit kann ich natrülich keine Gewähr übernehmen :wink:

User offline. Last seen 1 Jahr 3 Wochen ago. Offline
hoch qualifiziert
Beigetreten: 12.03.2006
Beiträge: 594

Brechenmacher deutet den Familiennamen Kick als Herkunftsnamen zu Kick = Aussichtspunkt und belegt das mit Nicol. vom Kicke, Bürgermeister zu Naumburg, 1430.