REUTER

2 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 11 Jahre 42 Wochen ago. Offline
Beigetreten: 24.07.2009
Beiträge: 6

Familienname REUTER

kommt in gesammt Deutschland vor mit einer Häufung in Westdeutschland.
Scheint ein sehr verbreiteter Name zu sein. :/

Frage:
- Kann der Name etwas mit dem Fischfang zu tun haben, im Sinne von Reuse/Reuser?

- Kann der Name etwas mit Pferden im Sinne von "Reiter" zu tun haben? Sprich eine landwirtschaftliche Nutzung von Pferden evtl.?

Weitere Ähnlichkeiten/Verdacht wollen mir leider nicht einfallen. Klingt aufgrund der Verbreitung auch einigermaßen plausibel.

Wäre schön, wenn jemand genaueres weiss.

Danke, Philipp

EDIT: Hab grade noch was schönes gefunden und zwar dass das "reuten" der Vorgang der Rodung ist/war. Könnte sich derNamedenn auf eine Art Holzfäller beziehen?

User offline. Last seen 4 Tage 2 Stunden ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 07.03.2005
Beiträge: 1925

Bierkojote wrote:Familienname REUTER

kommt in gesammt Deutschland vor mit einer Häufung in Westdeutschland.
Scheint ein sehr verbreiteter Name zu sein. :/

Frage:
- Kann der Name etwas mit dem Fischfang zu tun haben, im Sinne von Reuse/Reuser?

- Kann der Name etwas mit Pferden im Sinne von "Reiter" zu tun haben? Sprich eine landwirtschaftliche Nutzung von Pferden evtl.?

Weitere Ähnlichkeiten/Verdacht wollen mir leider nicht einfallen. Klingt aufgrund der Verbreitung auch einigermaßen plausibel.

Wäre schön, wenn jemand genaueres weiss.

Danke, Philipp

EDIT: Hab grade noch was schönes gefunden und zwar dass das "reuten" der Vorgang der Rodung ist/war. Könnte sich derNamedenn auf eine Art Holzfäller beziehen?

hallo Philipp,

und dieser Fund ist eine der Deutungsmöglichkeiten sein die Reut(t)er betreffen.
Herkunfsnamen: Nach den gleichlautenden Ortsnamen >Reute, Reutte, Reuthe u.ä.
[b]Wohnstättenname: zu mittelhochdt. riute = Stück Land, das durch Rodung urbach gemacht wurde.
Standesname:zu mittelhochdt. ritoere = Reiter, Streiter zu Pferde, Ritter
Berufsname: - und jetzt stimmt dann auch Deine Deutung- zu mittelhochdt. riutoere der ausreutet, urbach macht.

Gruß weste

User offline. Last seen 1 Woche 5 Tage ago. Offline
Experte!Moderator
Beigetreten: 31.12.2005
Beiträge: 4590

Bierkojote wrote:Familienname REUTER

kommt in gesammt Deutschland vor mit einer Häufung in Westdeutschland.
Scheint ein sehr verbreiteter Name zu sein. :/

Frage:
- Kann der Name etwas mit dem Fischfang zu tun haben, im Sinne von Reuse/Reuser?

- Kann der Name etwas mit Pferden im Sinne von "Reiter" zu tun haben? Sprich eine landwirtschaftliche Nutzung von Pferden evtl.?

Weitere Ähnlichkeiten/Verdacht wollen mir leider nicht einfallen. Klingt aufgrund der Verbreitung auch einigermaßen plausibel.

Wäre schön, wenn jemand genaueres weiss.

Danke, Philipp

EDIT: Hab grade noch was schönes gefunden und zwar dass das "reuten" der Vorgang der Rodung ist/war. Könnte sich derNamedenn auf eine Art Holzfäller beziehen?

Hallo,

Der Name Reut(h)er: 1320 Rüter. 1445 Rewther.

Einträge zu diesem Namen gibt es aus div. Ländern.

Ahnenforschung: wie z.B.: http://www.familie-dilger.de/ahnenforschung/stammbaum/reuter.htm

Quote:Kann der Name etwas mit Pferden im Sinne von "Reiter" zu tun haben? Sprich eine landwirtschaftliche Nutzung von Pferden evtl.?

Dazu aus dem G.W.B.: REUTER= Reiter (Streiter zu Pferde) (wurde ja auch bereits von Weste erwähnt)

X- fache ON Reut/ Bayern: KOPIE:

Reut, Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen (= 83646 Bad Tölz)
Reut, Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen (= 83677 Reichersbeuern)
Reut, Kreis Berchtesgadener Land (= 83419 Reut bei Schönram)
Reut, Kreis Berchtesgadener Land (= 83362 Reut a Teisenberg)
Reut, Kreis Deggendorf (= 94486 Osterhofen)
Reut, Kreis Freyung-Grafenau (= 94118 Jandelsbrunn)
Reut, Kreis Freyung-Grafenau (= 94065 Waldkirchen)
Reut, Kreis Landshut (= 84144 Geisenhausen)
Reut, Kreis Passau (= 94081 Fürstenzell)
Reut, Passau (= Passau)
Reut, Kreis Passau (= 94113 Tiefenbach)
Reut, Kreis Passau (= 94107 Untergriesbach)
Reut, Kreis Passau (= 94474 Vilshofen)
Reut, Kreis Rottal-Inn (= 94140 Ering)
Reut (Niederbayern), Landkreis Rottal-Inn
Reut, Kreis Traunstein (= 83417 Kirchanschöring)
Reut, Kreis Traunstein (= 83308 Trostberg)

Reuth: Bayern:

Reuth (Neuendettelsau), Ortsteil von Neuendettelsau, Landkreis Ansbach
Reuth, Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen (= 83623 Dietramszell)
Reuth, Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen (= 83674 Gaißach)
Reuth, Kreis Dingolfing-Landau (= 94428 Eichendorf)
Reuth, Kreis Dingolfing-Landau (= 94419 Reisbach)
Reuth, Kreis Forchheim (= 91301 Forchheim)
Reuth, Kreis Kelheim (= 84091 Attenhofen)
Reuth, Kreis Lichtenfels (= 96224 Burgkunstadt)
Reuth, Kreis Lichtenfels (= 96272 Hochstadt)
Reuth, Kreis Kronach (= 96369 Weißenbrunn)
Reuth, Kreis Kulmbach (= 95359 Kasendorf)
Reuth, Kreis Kulmbach (= 95361 Ködnitz)
Reuth, Kreis Landshut (= 84166 Adlkofen)
Reuth, Kreis Mühldorf am Inn (= 84419 Obertaufkirchen)
Reuth, Kreis Nürnberger Land (= 91227 Leinburg)
Reuth, Kreis Passau (= 94529 Aicha)
Reuth, Kreis Passau (= 94501 Aldersbach)
Reuth, Kreis Passau (= 94538 Fürstenstein)
Reuth, Kreis Passau (= 94127 Neuburg)
Reuth, Passau (= Passau)
Reuth, Kreis Rottal-Inn (= 84385 Egglham)
Reuth, Kreis Rottal-Inn (= 84326 Falkenberg)
Reuth, Kreis Straubing-Bogen (= 84082 Laberweinting)
Reuth, Kreis Tirschenreuth (= 95506 Kastl)
Reuth, Kreis Tirschenreuth (= 92717 Reuth bei Erbendorf)
Reuth, Kreis Weißenburg-Gunzenhausen (= 91796 Ettenstatt)
Reuth, Kreis Weißenburg-Gunzenhausen (= 91790 Raitenbuch)
Reuth, Kreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge (= 95100 Selb)

Reuth/Sachsen:

Reuth (bei Adorf), Ortsteil von Bad Elster im Vogtlandkreis (= 08645 Reuth bei Bad Elster)
Reuth (bei Plauen), Kreis Plauen (= 08538 Reuth bei Plauen)
Reuth, Kreis Reichenbach (= 08491 Reuth bei Netzschkau)
Reuth (bei Neumark), Ortsteil von Neumark im Vogtlandkreis (= 08496 Reuth bei Neumark, Sachs)

"Nb." erwähnt:

Die Reute als Werkzeug. Reute (Reuthaue, Reuthacke, Ackerreute) Ein Werkzeng zum Reuten der Äcker und Felder. Eine lange starke eiserne Haue. (REUTHACKE, f. hacke zum reuten der äcker und felder. auch was reute und reutel.

(reuten=Wurzeln aus der Erde reissen, besonders in dem zusammengesetzten ausreuten)

Reuter= eine Schaufel Kohlen, welche mit dünnem, in Wasser zergangenem Lehm beschüttet, und ungefähr aller halbe Stunden in das Zerrennfeuer geworfen wird.

Wie "gesagt": AHNENFORSCHUNG.