Burrich, Lersage, Leistig

3 Antworten [Letzter Beitrag]
User offline. Last seen 1 Jahr 31 Wochen ago. Offline
hoch qualifiziert
Beigetreten: 12.03.2006
Beiträge: 594

Drei Familiennamen bereiten mir seit Monaten Schwierigkeiten. Sie stammen aus einem Abgabenverzeichnis von 1481, es kann also sein, dass sie heute anders geschrieben werden. Hat jemand von Euch eine Idee?
Burrich
Lesage (klingt französisch)
Leistig

Gast

...würde ja im Gegenzug auch gern helfen, aber leider... :( Viel Erfolg wünscht Julia "Mici"

Gast

Genau genommen gehört über das c von Mici noch so ein Haken, der so aussieht wie wir als Kinder Vögel gezeichnet haben. Das interessiert die Allgemeinheit aber nicht. Wenn Sie sich im Forum anmelden, können wir uns über die PM-Funktion auch persönlich unterhalten.

User offline. Last seen 4 Jahre 27 Wochen ago. Offline
Moderator
Beigetreten: 06.12.2004
Beiträge: 743

Hallo ambrosius,

zu Burrich habe ich immerhin einen Verdacht. Du hast ja schon gesagt, der Name ist heute unauffindbar, was eine Lokalisierung unmöglich macht.
Vorstellen könnte ich mir, dass -ich so wie -ing hier ein Suffix ist, das an ein bur für "Bauer" angetreten ist. Das Suffix könnte die Zugehörigkeit zu einem Bauer (entweder der Vater oder ein anderer) ausdrücken.

Möglich, dass Leistig ähnlich gelagert ist, -ig/-ich/-ing hinten als Zugehörigkeitssuffix, vorn dann der noch bestehende Name Leist, evtl. für einen Schuster.

Vielleicht ist das ja eine Idee, leider sehr spekulativ...
mfg